Japanologie: In welchen Fächern muss ich gut sein?

6 Antworten

Also, ja, du solltest auf jeden Fall gut in den Sprachen sein, aber dich auch für deren kulturellen und geschichtlichen Hintergrund interessieren. Das macht eine Sprache nämlich auch aus und du wirst auch im Studium z. B. die Landeskunde Japans haben.

Du brauchst auf jeden Fall das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife, um Japanologie zu studieren. Einen bestimmter Notendurchschnitt ist meines Wissens nicht notwendig - zumindest an den Unis, die ich kenne und welche Japanologie anbieten, haben keinen NC (z. B. München). Du musst also nur das Abitur bestehen, der Schnitt ist egal. Informier dich aber vorher bei deiner Wunschuni.

Du brauchst nur ein allgemeines Abiturzeugnis. Mit diesem werden die benötigten Englischkenntnisse im Normalfall bereits nachgewiesen. Was den Notendurchschnitt betrifft, so kommt es sehr auf die Universität an. Es gibt sowohl Unis ohne NC, als auch welche, bei denen du einen bestimmten Durchschnitt brauchst. Informier dich hierzu am besten direkt auf den Webseiten der Universitäten.

Meines Wissens ist Japanologie an den meisten Unis kein NC-Fach, du brauchst also keinen bestimmten Notendurchschnitt, Abi genügt.

Du musst aber nicht Japanologie studieren, um Japanisch zu lernen. Du kannst natürlich schon jetzt damit anfangen, an größeren VHS gibt es Kurse. Dann kannst du vielleicht selbst entscheiden, ob dir das Fach überhaupt liegt (Kanji sind nämlich nicht jedermanns Sache).

nrw g8 ef fächer abwählen hilfeeee

hallo zusammen ich bin in der einführungsphase auf einem gymnasium in nrw kann ich zu halbjahr fächer abwählen?? weil ein freund und ich mit info gar nicht klar kommen aber können wir das zum 2. halbjahr abwählen?? danke im voraus

...zur Frage

11 klasse abbrechen zum Halbjahr, nächstes Jahr wiederholen?

Hey gutefrage.net Community, ich hab mein erstes Halbjahr der 11. Klasse auf einem Gymnasium fast fertig, werde jedoch wahrscheinlich wiederholen müssen wegen häufigen Fehlzeiten (krankheitsbedingt) und selbst wenn ich nicht wiederholen müsste wäre dies mein Wunsch da ich viel verpasst habe und es nichtmehr schaffbar ist den Stoff nachzuholen. Also, wenn ich jetzt die 11. Klasse abbreche zum Halbjahr hin kann ich mich zum Neuen Schuljahr an einem anderen Gymnasium zum wiederholen anmelden?

Mfg Helen

...zur Frage

Was kann man arbeiten, nachdem man Japanologie studiert hat?

...zur Frage

Kann man mündliche Fächer schriftlich umwählen?

Ich habe momentan (EP, Gymnasium NRW) Chemie mündlich, würde es aber gerne doch schriftlich belegen, weil es mir ziemlich gut liegt. Ich denke mal, so mitten im Schuljahr kann ich das nicht ändern, kann ich Chemie aber zum Halbjahr schriftlich ändern lassen oder geht das erst zur Q1?

...zur Frage

Was kann man für Berufe machen wenn man Japanologie studiert hat?

danke

...zur Frage

Schlechte noten im abizeugnis?

Ich gehe noch in die 10. Klasse gymnasium und komme nächstes schuljahr in die 11. Mit einer 5 in mathe. In allen fächern die ich abwähle hab ich eine 4, wäre es sinnvoll das schuljahr zu wiederholen um in den fächern bessere noten zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?