Japanisches Heilpflanzenöl und schwangerschaft

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Minzöl kann bei Schwangerschaft durchaus ohne Gefahr zum Einreiben genommen werden.

Versuch es mal mit Zucker

wie mit zucker ?

0

nun das ist rein pflanzlich und daher ist es sicherlich unbedenklich

Weißt Du, wieviele pflanzliche Gifte es gibt?

0

Kann man ein Kind abtreiben im 3. Monat?

Hallihallo:)

Darf man ein Kind abtreiben, wenn man schon im 3. Monat ist und 13 Jahre ist? Iich bin nicht schwanger, aber ich und ein Kumpel sind uns nicht einig, weil ne freundin von im mit 13 schwanger war und es im 3. monat abgetrieben hat. Ich bin der meinung es ist mord, weil man ja eigentlich ab dem 3, Monat nicht mehr abtreiben darf, weil es dann Mord es, denn das Herz schlägt da schon. Er meint, das jede 5 mins eins abgetrieben wird und es egal ist :D Was stimmt und wieso?

Lg Nici;)

...zur Frage

Gründe warum Abtreibung Mord ist?

Also ich (fast 14) bin der Meinung das abtreiben Mord an den noch nicht geborenen Babys ist.

Kann mir jemand Fakten und Begrüdungen liefern, die meine Meinung untermauern ?

(also ich suche nur Gründe die gegen Abtreibung sind)

...zur Frage

Blasenentzündung seit einem Monat - Schwangerschaftsanzeichen?

Hey, also mein Problem ist, wie im Titel halt schon steht, dass ich es seit einem Monat mit einer sehr hartnäckigen Blasenentzündung zutun habe, die auch nach zwei Antibiotikabehandlungen (1. Medikament war Monuril, 2. war Azithromycin) nicht weggegangen ist. Beide Ärzte, bei denen ich war (Frauenarzt+Hausarzt) haben mir bestätigt dass das keine leichte Entzündung sei und sie auch Blut im Urin gefunden haben.

Meine Mutter und ich rätseln jetzt wie das kommt dass das nicht weggeht. Sie ist dann auf den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft gekommen, weil das bei ihr damals ein SS-Anzeichen war. Ich hab ihre Idee daraufhin verneint weil ich den Gedanken verdrängen wollte, aber möglich ist es. Ich vergesse sehr oft die Pille. Jedoch müsste es meiner Frauenärztin bei der Urinuntersuchung doch aufgefallen sein, wenn ich schwanger gewesen wäre.. oder?!

...zur Frage

Starker Husten in der Schwangerschaft.. ich brauche eure Hilfe.. :-(

Also Leute, ich bin in der 21 SSW und leide im Moment unter richtig tragischem Husten.. ich kann kaum liegen ohne, dass ich Husten muss.. Noch dazu habe ich Asthma.. Ich würde ja zum Arzt gehen, aber heute ist Schützenfest bei uns, und so gut wie alle haben zu.. Meine Mutter ist schon unterwegs und guckt in der Apotheke nach Hustenlösern und so weiter.. Habt ihr vielleicht eine Idee was das seien könnte? Zu dem übertrieben Strakem Husten habe ich manchmal auch ein bischen Halsschmerzen und starken Schnupfen.. Kann das eine Bronchitis sein? Und was passiert wenn ich eine habe? Ich habe mir schon Desinfektionsmittel auf meinen Hals geschmiert ( Freundin meinte, etwas hochprozentiges hilft.. ) , dann habe ich mir schon mindestens 10 Tees gemacht.. Hilft auch nicht sonderlich weiter.. Habe leckere Hustenbonbons genommen ( 2. Packung beinahe leer ) , hilft auch nicht.. und dann war da noch der Löffel mit Zucker und Speiseöl drauf.. ekelig und hat auch nicht geholfen.. :/ Was soll ich tun?

...zur Frage

Kann Halsschmerzen, Übelkeit und Unterleibschmerzen Anzeichen einer Schwangerschaft sein?

Hallo ihr Lieben

Ich hatte ja am 18  ungeschütz Sex und am 19 war mein eisprung hat der frauenarzt auch bestättigt

allerdings Hab ich zeit samtag  unterleib schmerzen die kommen und gehen genau so wie die übelkeit zeit gestern hab ich Halsschmerzen kann das anzeichen einer Schwangerschaft sein ?

...zur Frage

Reizen Hustenbonbons mit Menthol die Atemwege?

Ich habe eine fette Erkältung mit starken Halsschmerzen. Eigentlich sollten Hustenbonbons doch das Gegenteil tun, aber ich habe das Gefühl, dass Bonbons mit Menthol meinen Hals nur noch mehr reizen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?