Japanische Schriftzeichen zu lateinischen Buchstaben

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nichts einfacher als das!

Watashi wa ikitai.

Da wäre es am einfachsten gewesen, den Google-Übersetzer zu benutzen, aber dazu garantiere ich dir noch, dass diese Lesung vollkommen korrekt ist, da ich das selbst lesen kann.

Die japanische Sprache ist sehr phonetisch, und so ist auch die lateinische Umschrift (Rōma-ji). Das passt schon. Im Zweifelsfall schreibst du das genau so wie du's hörst! ;)

GÜTESIEGEL.

MfG根巨者。

vielleicht kannst du dir eine schriftart für microsoft word runterladen. das kann man auch mit elbisch und so machen :) da schreibst du einfach das in chinesisch rein und änderst die schrift einfach auf lateinische schrift.. du verstehen?

Jo, is angekommen :D

Werd ich gleich mal versuchen, danke :)

0

also willst du den satz einfach transkriptiert haben? watashi wa ikitai - ich möchte leben. "wollen" wird eher mit hoshii ausgedrückt. die tai-form kann auch "wollen" ausdrücken, aber dezenter

Was möchtest Du wissen?