Japanische Musik hören als Junge normal?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Überhaupt nicht! Ist doch völlig egal was du für Musik hörst! Meine Freundin hört auch Metal und es juckt keinen ^^ Ich finde vorallem dass Vocaloid Musik (bin selbst mega Fan xD) für beide Geschlechter ist :D 

Also wenn dir irgendwer blöd kommen sollte und dir deine Musik schlecht machen will, dann ruf ich für dich Miku Hatsune und die wird denjenigen dann mit Lauch verprügeln! xD

Beste Antwort :D

0

Ein Musikgeschmack ist nun mal komplett unterschiedlich.
Solange dir die Musik gefällt solltest du dazu stehen und deine Freunde und Familie dies akzeptieren können.
Ich bekomme von meinem Vater auch mal einen verbalen Seitenhieb wenn ich meine Musik höre; ist von ihm aber sicher nicht böse gemeint.

Du findest doch sicher auch einige Musikrichtungen "komisch" und kennst wohl einige Leute die dies trotzdem hören.

Naja, die Auswahl ist schon grenzwertig. Da würde man dich auch in Japan schnell in eine bestimmte Ecke setzen, in der man nicht unbedingt sein möchte. Aber dein Alter mag dir das verzeihen.

Solange du mit Kritik aus beiden Lagern vernünftig umgehen kannst, ist das nicht unbedingt ein Problem.

Übrigens: Da der japanische Musikmarkt fast ausschließlich japanisch ist, hören da natürlich auch die Jungs japanische Musik. ; )

Was möchtest Du wissen?