Japanische IP?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die andere Antwort mit den Proxies wird fast nie funktionieren, da die sich fast ausschließlich auf das HTTP Protokoll beziehen.

Wenn dein Spiel kein Browsergame ist, und richtig auf deinem Computer installiert werden muss, ist es wahrscheinlich, dass normale Proxies nicht funktionieren.

Aber mit einem VPN-Proxy wird es funktionieren! Das kostet pro Monat ca. 5€ ... kostenlose japanische VPN-Proxies sind mir unbekannt.

Hinzu kommt, dass die meisten VPN-Anbieter betrügen, und keine "echten" japanischen Server haben, obwohl sie diese anbieten. Ein Beispiel für so ein schwarzes Schaf ist "HideMyAss".

Ein guter VPN-Provider ist www.julyrush.com ... kostet pro Monat weniger als 5€ und ist immer sofort kündbar, bzw. wird nicht automatisch verlängert. Und die haben Tokyo und in Chiba 6 bis 7 VPN-Server zu stehen.

Damit kann ich in Deutschland auf japanische Seiten und Services zugreifen, die normalerweise außerhalb von Japan gesperrt sind.

Für einen Anfänger ist es evtl. anfangs kompliziert eine VPN-Verbindung einzurichten, aber da gibt es auf der Website von JulyRush eine Schritt-für-Schritt Anleitung, und endlos viele Tutorials im Internet. :)

Also, wenn du ein paar Kröten übrig hast, mach es per VPN. Wenn nicht, sehe ich da keine Möglichkeit, die zuverlässig funktioniert.

Viel Spaß! :)

HideMyAss ist wirklich ein schwarzes Schaf! Ich habe dort ein VPN bestellt für ein ganzes Jahr für eine Japanische IP Adresse, aber ich kam trotzdem nicht zum Japanischen Play market~. Naja hab jetzt einen anderen Anbieter dafür bezahl ich 16€ im Monat. Achja einen kostenlosen Japanischen VPN gibt es, auf Anfrage suche ich es einmal, weißt zurzeit nicht den Namen

0

Was möchtest Du wissen?