Japanische Gedichte (senryû, haiku)

2 Antworten

Da sich das "川柳" <Senryû> nicht mit der Natur, sondern mit dem Persönlichen befasst, ist es teilweise eine Spottdichtung, die Missstände der hochentwickelten Samurai-Bürokratie und des allgemeinen Autoritarismus anklagt.

So sind die vormodernen Senryû auch für die Japaner von heute manchmal schwer verständlich, weil man sich diese Missstände kaum mehr vorstellen kann.

Dafür ist heute beispielsweise ein neues Genre "サラリーマン川柳" <Sararîman-Senryû> (= Angestellten-Senryû) sehr populär, wo die Büroangestellten, die zu sehr in weltliche Dinge verstrickt sind, sich selbst verspotten.

Wäre es nicht spannend, bei einem Senryû zu ermitteln, was genau in der vormodernen Gesellschaft der Dichter anklagen wollte?

MfG

Vergleiche doch einfach japanische humorvolle Gedichte mit deutschen und englischen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Christian Morgenstern und Heinz Erhard haben humorvolle Gedichte geschrieben. Zeig was der kulturelle Hintergrund ist.

27

Das ist eine gute Idee! Den Vorschlag nehme ich mal in meine Liste auf und werde schauen, was ich an Fachliteratur finden kann. Vielen Dank! =)

0

Wie schreibt man eine richtige Hausarbeit?

Hallo Leute,

ich schreibe meine erste Hausarbeit und bin völlig verzweifelt. Die Dozenten sind da nicht sehr hilfsbereit, viel mehr verlangt man von mir, dass ich ein Thema eingrenzen soll und mit einer Gliederung sofort in die Sprechstunde gehe. Wie soll das aber funktionieren? Mir helfen die Links zum Leitfaden einer wissenschaftlichen hausarbeit nichts. Ichw eiß, dass ein Thema eingegrenzt werden soll und dass man richtig zitieren muss. Ich habe da eher ein anderes Problem.

Ich hatte die Idee über Emile Zola- Germinal zu schreiben, was genau überlege ich mir noch. Den Roman habe ichs chon gelesen, doch wie ich meinen Freunden darüber berichtet habe, meinten die, dass ich nicht nur Germinal lesen soll um die Hausarbeit zu schreiben, sondern muss eher Autoren zitieren, welche sich mit Germinal auseinandergesetzt haben, Emile Zola selber darf ich gar nicht zitieren...stimmt das?? Wieso überhaupt? Wieso sagt mir das niemand? Ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Ist das denn bei jeder Hausarbeit so? Beschäftigt sich man mit dem Werk eines Autors , muss man eher die Autoren finden gehen und ziteren, welche sich mit desem Werk auseinandergesetzt haben??? Bitte hilft mir.......

Frage 2: Ich habe noch eine Huasarbeit zu schreiben und da wollte ich mich mit einer Studie über türkische Migranten und ihre Integration beschäftigen un das auf einen Fallbeispiel eingrenzen. Ich habe schon die Literatur, doch nur den Fallbeispiel zu erläutern reicht da nicht... Ich weiß nicht wie ich da vorgehen soll..weiß nicht was da zu tun ist, bitte hilft mir..

Ich habe sowohl von Zola und über die türkische Migranten viel Literatur, ich weiß jetzt nur nicht, wie man eine Hausarbeit schreibt :-(

Könnt ihr mir bitte helfen und bitte keine Links über wissenschaftliches schreiben.... Danke euch !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?