Japanische Chats/Brieffreundschaft

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

japan-guide.com

Aber da sollte man aufpassen, dass man nicht an irgendwelche Perversen gerät, passiert in letzter Zeit wohl sehr häufig. Vor ein paar Jahren hab ich über die Seite viele meiner jetzt besten Freunde kennengelernt und angefangen Japanisch zu benutzen. Also wenn man es richtig macht, kann man damit super lernen und sein Japanisch auf die Probe stellen. Du solltest aber nicht zu sehr enttäuscht sein, wenn die Japaner die du da triffst nicht auf Japanisch mit dir reden wollen, die wollen nämlich meist Englisch oder irgendeine andere Sprache lernen und mögen ihr eigenes Land+Sprache nicht unbedingt sehr. Viele halten einen auch für dämlich und benutzen kein ordentliches Japanisch. Es hängt also vom eigenen Glück und der Geduld ab. :D

Spontan wuerde mir nur mixi einfallen, obwohl das immer unpopulaerer wird und man da ein japanisches Handy braucht, um sich anzumelden. Ansonsten guck doch mal bei facebook.

Du soltest dich aber fragen, wer sich die Muehe macht dann auch mit dir zu schreiben, wenn du dir jedes Mal einen abbrichst, um einen Satz zu formulieren. Ausserdem entspricht Chatsprache nicht der japanischen Lebenswirklichkeit und du musst gut aufpassen, dass du dir keinen Bloedsinn merkst, fuer den dich jeder auslachen wuerde, wenn du diesen in der Realitaet benutzt.

Ich wuerde, wenn es denn dieser Weg sein soll (nicht optimal, wie ich finde), nach Japanern suchen, die schonmal im Ausland waren oder dem Ausland gegenueber positiv und offen eingestellt sind. Da hast du eher Chancen jemanden zu finden, der sich Zeit fuer dich nimmt.

Danke für die Antwort. Wenn es für mich gerade eine andere Möglichkeit gäbe, Japanisch zu üben, glaub mir, dann würde ich es machen.

Außerdem gibt es mit Sicherheit auch Japaner, die sich gerne mit Ausländischen Kulturen beschäftigen, besonders auf den dafür vorhergesehenen Seiten, sonst hätten sie sich da ja nicht anmelden brauchen, oder? Es gibt bestimmt welche, die einem gerne helfen, richtig japanisch zu lernen. Deshalb suche ich ja nach so einer Seite!

0
@naro96

Deshalb ja Facebook. Da sind in erster Linie Japaner, die international eingestellt sind, weil die ganze Welt Facebook benutzt. Kannst ja mal schauen, ob es eine Japan/Deutschland-Fanseite oder so gibt. Da sind dann bestimmt auch Japaner, die mal in Deutschland waren oder Deutsch lernen. Das waere sicherlich ein optimaler Sprachpartner, weil ihr euch dann gegenseitig etwas beibringen koennt.

0
@M1603

facebook wollte ich eigentlich vermeiden.

0

Schaue doch mal bei der Lokalen VHS vorbei. Vielleicht wird dort Japanisch angeboten und der Lehrer kann diverse Kontakte herstellen? Ich würde es mal versuchen.

Viel Glück!

relativ schwer anzustellen, weil ich nicht mal in deutschland lebe :D bin in kanada ;P

0
@naro96

Auch in Kanada wird es sowas wie VHS geben.

0
@naro96

Keine Ahnung wo Kanadier hin gehen um Japanisch zu lernen, aber auch dort wird es wohl Bildungseinrichtungen geben für "Spätinteressierte". Andernfalls kombiniere mal den Besuch in einer Sushibar mit einem Gespräch mit dem Sushimeister - er wird sich bestimmt freuen, dass Du Japanisch lernen willst und vielleicht kommen ein paatr nette Gespräche und Kontakte dabei rum. Einfach versuchen!

1

Was möchtest Du wissen?