Japanische Bambus Flöte (Shakuhachi) Selber Bauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt verschiedene Bohrertypen. Du brauchst dann aber auch Verlängerungsteile, um die Flöte in Längsrichtung von innen sauber aufzubohren. Schau mal im internet nach Forstnerbohrern, Schalungsbohrern oder Schlangenbohrern. Für die Grifflöcher: beim untersten Loch beginnen. Durch die Grifflochgröße kann die Tonhöhe verändert werden. Nimm ein stimmendes Instrument als Vorlage für die Grifflöcher. Es gibt auch Berechnungsformeln zur Bestimmung der Grifflochabstände: http://www.nay-kawala.de/shakuhachi-calc.html. Viel Erfolg. Berichte mal, wie es läuft. Die Grifflöcher können auch reingebrannt werden. Dazu sägst du einen alten Schraubenzieher vorne ab und spitzt ihn etwas an. In einer Flamme erhitzen und schnell durch das Holz stoßen. Schnenn wieder rausziehen, damit es nicht unbeabsichtigt zu viel Material wegbrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?