Japanische Aussprache r [r] - Zwischenlaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Zwischenlaut-Dings ist ne Erklärung von Leuten, die das japanische R (das phonetische Symbol ist [ɾ], nicht [r]!) nicht erklären können. Zumindest haben alle drei Laute den gleichen Artikulationsort, nämlich den Bereich kurz hinter den oberen Zähnen (alveolar). 

Anders ist, was die Zunge machen muss, um den Laut zu erzeugen. Das japanische R ist ein flap, bzw. tap, wobei man da kaum einen Unterschied hört. So kann man entweder die Zungenspitze an die Rückseite der oberen Zähne nach oben rollen und sie dann nach vorne zurückschnellen lassen (flap) oder gerade an die Zähne peitschen lassen (tap).

Das Ganze sollte man sich zusätzlich von seiner Lehrkraft vormachen und korrigieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?