japanisch lernen.. erfahrungen, tipps & tricks?

5 Antworten

Du solltest darauf achten die Schriftzeichen gleich von Anfang an mitzulernen sonst werden deine Ziele egal wie ambitioniert sich im Sande verlaufen. Am besten beginnst du mit "Hiragana" und "Katakana" und kannst dich dann an einfache Lehrbuecher heranwagen, bzw. du besorgst dir ein Lehrbuch was dir auch Hiragana und Katakana zu beginn beibringt.

Ich lerne mit Büchern von Pons , memrise.com und busuu. com. Wichtig ist es die Schrift und die Vokabeln zu lernen. Lerne die Kanjis am besten sofort mit :=) Viel Erfolg!!!

und srpechen geht dann auch wenn man die kann oder?

0
@Rebecca101

Ja, neue wörter werden einem immer mehrmals vorgelesen, und man kann somit die aussprache lernen

0

Also ich lerne jetzt auch einige Zeit Japanisch und ein Tipp ist: Grammatik muss Hand in Hand mit Wortschatz gehen.Ich habe gedacht ich muss keine Grammatik machen oder wenig und bereue es jetzt heftig. korekara gambatte nihongo wo naratte kudasai :D

Was möchtest Du wissen?