Japanisch lernen - Was und wo anfangen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ne richtige Tabelle kann ich dir nicht nennen tut mir herzlich Leid. Aber ich persönlich lerne auch gerade japanisch online.

Du kannst über Busuu.com lernen In Youtube lernst du mit MoBeCu alle Hirigana und noch einzelne Vokabeln und Dialoge. Es ist sehr einfach und du kannst die Videos durchgucken und alle schnell merkern. Garantiere ich dir^^ Danach würd ich auf einen Kurs gehen, also online wie bei busuu.com oder andere Seiten.

Anfangen würd ich bei Hirigana, Katakana ist anfangs nicht so wichtig, dass kann man nebenbei mal einstudieren. Die Hirigana brauchst du schonmal um überhaupt Kanji lernen zu können, hab ich gehört. Bin selbst noch bei den Hirigana ;D

Hoffe ich konnt dir helfen Len

hey, ich lerne auch japanisch und habe bei Hiragana angefangen. Danach habe ich bei Kanji weitergemacht. Katakana habe ich nebenbei gemacht. Von den Internetseiten würde ich auf Wikibooks

https://de.wikibooks.org/wiki/Japanisch/_Inhaltsverzeichnis


 oder busuu.de aber busuu.de kostet glaube ich etwas. Ich lere aber lieber aus Büchern von Pons oder einfache Grammatikbücher die ich aus der Bibliothek ausgeliehen habe.

ich hoffe das kann dir helfen. - (Sprache, Japan, japanisch)  - (Sprache, Japan, japanisch)

Auf jeden Fall mit Hiragana & Katakana anfangen, nicht mit Româji lernen, das ist in meinen Augen ein großer Fehler!

In Japan fangen sie schon im Kindergarten mit den ersten Hiraganazeichen an,da man am meisten Aufwand für Kanji braucht.Den "normalen" Schriftverkehr besitzen sie erst in der Oberschule.

Ich kann nur gutes über "Japanese from Zero!" sagen,sind zwar auf englisch aber echt klasse.Es über sich auch gut im anhören wie japanische Filme anschauen oder jap. Texte zu übersetzten und jap. Musik zu hören.

Hier ist eine Tabelle und viele Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Hiragana

also ich lerne japanisch über rosetta stone :) macht spass und klappt gut

schau bei L-Lingo ist ne super sache ;)

Was möchtest Du wissen?