Japaner/ Chinesen / Asiaten u.s.w.

4 Antworten

Viel frisches Gemüse zb...

Aber die sind sehr bescheiden, daher liegts vielleicht eher daran, dass sie wenig essen... Jetzt mal meine Meinung :)

Das ändert sich leider immer mehr. Asien hat heute genauso viele Probleme mit Übergewicht wie Europa. Kommt daher, dass Fast Food, Cola, Chips, Gummibärchen und andere fette, leckere Dinge, die vorher in ganz Asien unbekannt und nicht zu kaufen waren (daher schlanke Bevölkerung), jetzt auch dort zu haben sind (danke, Globalisierung!).

ich glaube das kommt eher daher das wir denken die wären alle so schlank weil all die die aus dem asiatischen bereich in die öfentlichkeit terten sind vllt. etwas dünner aber da gibt es auch genauso wie hier auch dickere menschen ^^

sie essen komplexe kohlenhydrate (reis) + gemüse, das ist deren "geheimnis"...in unser kulturkreis ist es üblich viele tierische produkte zu essen (amerikanisches essen), die folgen sind die bekannten zivilisationskrankheiten: übergewicht, hocher blutdruck, gefässerkrankungen (herzinfarkt, schlaganfall, beinverschluss), diabetes und diverse krebsleiden...alles vermeidbar durch das richtige essen...wie sollen von diesen schlanken fiten und aktiven menschen lernen und nicht von den us-amerikaner, das dickste und kränkeste volk auf erden...

Was möchtest Du wissen?