Japan Style in Deutschen Schulen...

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Jeder hat einen anderen Geschmack... Darüber hinaus ist es auch gut, dass jeder Individuell sein kann und sich auch so kleiden darf. Du würdest außerdem deine Freunde nurnoch schlecht in den Pausen erkennen weil alle das selbe tragen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi JB1511.nehme an du bist jüngeren JG.ich(ende40)in der DDR hatten wir sowas echt nicht toll gewesen.in unserer schule(ca500schüler)gabes glaub ich nur einen der nicht fdjler war schaffte es mit hilfe der kirche(eltern ev. Pastoren)und erhatte es nicht leicht mobbing von mitschülern bis hin zu den lehrern. ausschluss von schulischen veranstaltungen er hats aber durchgezogen und eswurde ihm verdammmtschwer gemacht. desweiteren schau dir mal den film "Die Welle" an .sowas ist auch jetzt noch möglich. der film basiert auf einer wahren begebenheit. und uns ind der FDJ hätte man auch so beeinflussen können und man hat ja das fundament gelegt. heute im späthinein muss ich gestehen auch mich hätte man drangekreigt zumal mein vater als 20zig jähriger abgeholt wurde weil er politische witze erzählt hatte. auf die zeit im knast als politischer hätte er gern verzichtet er kam nur eher raus wegen meiner geburt. alschon versuchte lenkung von klein an aber das thema wird zu komplex. wollte aber damit nur darauf hinweisen das es dann nicht nurso bei " nur uniformen "bleibt bleiben muss bleiben kann .ichbin da sehr skeptisch. auch die kleinen japaner werden jetzt schon in eine rolle hineingazwängt. kann mir nicht vorstellen das es alle gutheissen . aber das ganze thema ist recht problematisch und ich kann mir gut vorstellen das es wichtigere dinge gibt die man in schule und bildung investieren sollte und auch muss (ich kann das sch...ss gejammere über fehlende fachkräfte auch nicht mehr hören -HANELN) sogut jetzt ist mehr geworden als gewollt gruss an alle und ruhig drüber nachdenken INBUS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu deinem Punkt 1. kann ich zustimmen aber zu Punkt 2. nicht. An meiner Schule wurden damals auch solche Umfragen durchgeführt und fast alle haben dagegen gestimmt. Ich finde es besser wenn man seine eigenen Klamotten tragen darf... Man fühlt sich besser/angenehmer in seinen eigenen Klamotten. Ausserdem tritt das Problem mit dem Sozialstatus ja nicht überall auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm..also ich finde die Idee cool :D Welche Klasse bist du denn? Wir hatten mal vor 1-2 Jahren, auch so etwas. Aber, dann kam plötzlich nichts mehr weil, viele werden ja auch schlecht behandelt, wenn sie keine MArkenklamotten tragen. Und, mit Uniform könnte man nicht mehr übers Qutfit lästern - haben ja das gleiche An = Wie logisch ^^ Ich hab die Unifrom in Japan mal aufm Bild gesehen. Ich finde die irgendwie richtig coool :) Ich schätze aber mal, das da vllt. nicht alle Eltern mitspielen und alle Schüler. Wie gesagt, bei uns kam das mal zur ansprache, aber dann plötzlich nichts mehr. Frag doch einfach mal deine/n Klassenlehrer/-in oder den/die Direktor/-in was die davon halten. Vllt. wirds ja was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du auch nur die geringste ahnung wie sich eine uniformierung anfühlt?

es kann gut sein, dass du viele vorzüge entdecken kannst an einer schuluniform. prinzipiell stehe ich immer auf dem standpunkt, das uniformen klein machen, ein zwang sind und an jedem guten vorsatz vorbei gehen.

es gab in deutschland uniformen für alles und jeden - auch in der jüngsten vergangenheit. glaubst du, die schüler der ddr haben diese pionier- oder fdj-klamotten gern getragen?! rede mal mit ein paar leuten darüber, die das mitmachen mussten..

lg .)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JellyBelly1511
13.10.2011, 21:25

Wir hatten mal eine Umfrage wegen Schuluniformen und wenn ja welche Farbe.. die meisten fanden diese Idee ganz gut, aber nicht wenn man sowas langweiliges Deutsches anziehen müsste eher so wie in Asien Japan :D ... Aber deine Argumente stimmen natürlich auch .... man kann es aber mal versuchen ... immerhin sind wir auch die G8 Versuchskaninchen -__-

0

1.Schuluniformen stärken den Zusammenhalt und verraten nicht gleich den Sozialstatus

stimmt erwiesenermaßen nicht. Die reicheren Kids kaufen sich die Uniform in einer besseren Qualität, was man dann auch wieder sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JellyBelly1511
13.10.2011, 21:19

Sollen dies halt in der selben Qualität herstellen ...

0

Nee, findet nicht jeder lustig - ich bin Mitglied der Schulpflegschaft und wir haben oft genug darüber diskutiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An unsere Schule wurde die Uniform mit breiter Mehrheit abgelehnt - sehe darin auch keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also unsere Schule hat kein Geld dafür! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso Uniformen? Diese Zeiten sollten wir eigentlich überwunden haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht lustig, v.a. wenn Mädels zwangsweise Rock tragen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil deutschland zu scheiße ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?