Japan gegen amerika flugzeugträger?

2 Antworten

Am Anfang des 2. WK waren die Japaner wohl von der anzahl der Flugzeugträger mit 9:8 überlegen und hatten nach der Schlacht in der Korallensee noch eine bessere Position, die Aber durch die Verluste in der Schlacht von Midway überkompensiert wurde. Der Nachbau war nicht ausgleichend.

Die japanische Zero war wohl auch leicht überlegen, aber Wildcat und corsair waren dann die moderneren Flugzeuge.

Was aber entscheidend war, wie in Europa, die größere industrielle Leistungsfähigkeit.

Die Flugzeugträger waren in etwa gleichauf. Was die Japaner vergeigt haben war Radar: zu spät, zu wenig, zu schlecht, vieles einfach kopiert von den anderen und das nicht immer mit Erfolg. Die Amerikaner konnten einfach besser sehen.

Was möchtest Du wissen?