jaja ERSTE LIEBE! soll man sie gehen lassen und was ist wenn man sie nie vergessen kann?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Manchmal muss man eben auch Platz für neues schaffen. Das ganze ist auch stark altersabhängig. Pauschal würde ich mal sagen je jünger du bist, desto eher solltest du die "Liebe" einfach ziehen lassen. Die neue wird kommen und ist vielleicht sogar die größere Liebe.

Hi,

Ich hab so ein ähnliches Problem, zwar nicht meine erste Liebe, aber dafür die größte, außerdem auch noch eine Fernbeziehung Q_Q Ich war sogar im Moment am Nachdenken, ob das irgendwie klappen könnte, als ich dein Post sah. Du musst es eigentlich selber entscheiden. Ich persönlich denke mir, wir werden einfach mal sehen, vielleicht ergibt es sich ja irgendwie.

Wenn du meinst es lohnt sich zu kämpfen, und du magst diese Person richtig, dann versuch es. Was ist denn passiert, dass du denkst, du müsstest ihn/sie gehen lassen?

milljane16 10.06.2014, 20:03

Naja er meldet sich nicht mehr ...haben seit 3 Monaten kein Kontakt mehr und ich komm immer noch nicht damit klar ihn zu vergessen ( waren nicht zms) und zeigt auch kein Interesse....als ich ihm gesagt hab das ich in ihn verliebt bin hat er nur gesagt ich sei hübsch und hat geich abgelenkt. Eig halte ich mich nur noch in den Erinnerungen mit ihm auf..aber ich schaffe es nicht ihn los zu lassen! Meine liebe ist soo stark zu ihm! Selbsr meine Freundin sagt es ist kein verknallt sein es ist richtige innige liebe...ich könnte/kann/ konnte mit ihm über alles reden...dieses Gefühl ist einfach zu stark um es zu unterdrücken. ..klar es ist normal aber ich weiß nicht mehr weiter! Es fühlt sich alles falsch an

. Und zu deiner fernbeziehung würde ich dir die frage zurück geben...ist er dir so wichtig as du ihn nie verlieren willst...ich habe mich immer gefragt. ..würde ich mich für diesen jungen vors Auto schmeißen..bedeutet er mir so viel? Könnte ich mir mein Leben mit ihm verbringen ( klar vllt ists nicht für unendlich aber wenn man sichs vorstellen kannst kannst du davon ausgehen das er dir seehr wichtig ist:)

1
milljane16 10.06.2014, 20:06
@milljane16

Dazu kommt noch das ich galube das er zu unreif für was richtiges ist.:/

1
iforgotmyname98 10.06.2014, 20:19
@milljane16

Ohje :( Das hört sich irgendwie blöd an, was er da macht. Hat er dir nie direkt darauf geantwortet, ob er Gefühle für dich hat, oder mit dir zusammen sein möchte? Das ist komisch dass ihr seit 3 Monaten kein Kontakt mehr habt, hast du ihm nie geschrieben oder ähnliches? Wenn du ihm so wichtig wärst, würde er sich ja melden... Ich würde an deiner Stelle, am besten Kontakt zu ihm aufsuchen, und mal nachfragen, warum er sich nicht meldet, und was er eigentlich von dir hält. Du müsstest damit rechnen, dass seine Antwort gut als auch schlecht sein könnte, aber besser als mit dieser Frage im Kopf zu Leben. So wie du deine Liebe zu ihm beschreibst, schein es schon nicht wenig zu sein, aber es lohnt sich nicht, so viele Gefühle rein zu stecken, wenn du die einzige bist.

Außerdem hust ich bin der "er" und meine Freundin ist die "sie" ahhaha :D Und ja ich liebe sie so sehr, sie ist schon meine Seelenverwandte, und wir verstehen uns eigentlich fast schon perfekt. So lange sind wir noch nicht zusammen, aber ich würde mich für sie sogar vor ein Zug stürzen und den auffangen nicht nur ein Auto :D Sie ist einfach alles was ich hab, gerade ist sie mit ihrer Schule auf einer Reise für eine Woche, und ich vermisse sie so sehr :( Ich bin einfach nur gelangweilt und muss die ganze Zeit an sie denken. Aber wir haben das Problem, dass wir mittlerweile öfters mal nicht wissen, worüber wir reden sollen, da wir jeden Tag pausenlos schreiben, ist einfach kein Thema mehr da, besonders am Wochenende, wenn sie mich aufweckt, dann schreiben wir ein wenig, und wissen nicht mehr weiter. Das macht mich sehr traurig :/ Manchmal denk ich mir, ich bin eigentlich der einzige der sich um unsere "Beziehung bemüht". Das blöde ist eben, dass sie in Dänemark wohnt, und ich im süden von Deutschland, also würde es mit dem Zug so 15 Stunden dauern, und ihre Eltern wollen sie nicht zu mir schicken, da ich ein paar Jahre älter bin als sie, und sie mich noch nicht kennen. Und so geht das halt alles dass ich mir öfters denke, warum ich überhaupt versuche zu Kämpfen :/

Aber wieder zu dir, wie gesagt, erste Liebe schön und toll, und kämpfen lohnt sich immer aus, aber wenn dann, sei dir sicher, dass er auch um dich kämpfen würde, und dass er dich liebt, sonst verschwendest du einfach nur deine Gefühle, Zeit und Kraft, und wirst dann mehr Verletzt. Es ist gut, falls du mit einer Freundin darüber reden kannst, die dich tröstet bzw. ablenkt. Aber wie gesagt, ich würde einfach mal mit ihm reden.

0
milljane16 12.06.2014, 18:53
@iforgotmyname98

Oh tut mir leid mit "sie" und "er" hatte mich verlesen.... Ja das mit den Gesprächstehmen is so ne sache...kenne ich auch. Ich find man muss sich auch gut schweigend verstehen können und es nicht langweilig finden nur weil grade nichts gesagt wird (habe mal ein guten Spruch gehört: wer dein schweigen nicht versteht,versteht auch deine Worte nicht). Vllt kannst du aber auch mal über etwas ganz anderes mit ihr reden als sonst immer. Vllt viel persönlichere Sachen...ich finde das schafft auch noch bisschen mehr vertrauen (träume wünsche usw). Ich würde sie an deiner stelle nicht aufgeben! Ich würde einfach mal mit ihr darüber reden und sagen das du gerne eine andere Lösung willst und das du das Gefühl hast das sie sich nicht mehr bemüht. Naja jz zu mir...ich habe schon sehr stark das Gefühl das er nichts mehr für mich empfindet....weil ich einfach so total den unterschied zwischen jz und früher ( er war vor laaanger Zeit mal in mich verliebt) merke. Damals hat er angerufen nur weil er dachte mir gings nicht gut oder er stand auf einmal mit einer rose vor mir ( er hatte bloß grade eine in der hand eher Zufall) aber er strahlte mich so an und wir wussten beide was der andere denkt. Um kurz zu sagen ich schwebe in Erinnerungen... ach und zu schreiben...als ich merkte das der Kontakt abbrach hab ich ihn immer noch angeschrieben....aber iwie wann bin ich mir unwichtig vorgekommen und hab beschlossen ihn nicht mehr anzuschreiben um zu gucken ob er schreibt (wenn er an mir Interesse hat würde er sich melden) aber er meldete sich nicht! Daraufhin hab ich nach 2 Monaten stille ihm gesagt das ich ihn die ganze Zeit über geliebt habe und das war das was ich vorher erwähnt hatte...er wich aus! Und dann hab ich auch nicht mehr geschrieben und er auch nicht....3 Monate sinds jz:( Ich muss zwar sagen dascwenn ich ihn anschreiben er immer sofort zurück schreibt und auch versucht das Gespräch aufrecht zu erhalten. Naja ich hab keine Ahnung was das soll...:(

1
milljane16 12.06.2014, 18:53
@iforgotmyname98

Oh tut mir leid mit "sie" und "er" hatte mich verlesen.... Ja das mit den Gesprächstehmen is so ne sache...kenne ich auch. Ich find man muss sich auch gut schweigend verstehen können und es nicht langweilig finden nur weil grade nichts gesagt wird (habe mal ein guten Spruch gehört: wer dein schweigen nicht versteht,versteht auch deine Worte nicht). Vllt kannst du aber auch mal über etwas ganz anderes mit ihr reden als sonst immer. Vllt viel persönlichere Sachen...ich finde das schafft auch noch bisschen mehr vertrauen (träume wünsche usw). Ich würde sie an deiner stelle nicht aufgeben! Ich würde einfach mal mit ihr darüber reden und sagen das du gerne eine andere Lösung willst und das du das Gefühl hast das sie sich nicht mehr bemüht. Naja jz zu mir...ich habe schon sehr stark das Gefühl das er nichts mehr für mich empfindet....weil ich einfach so total den unterschied zwischen jz und früher ( er war vor laaanger Zeit mal in mich verliebt) merke. Damals hat er angerufen nur weil er dachte mir gings nicht gut oder er stand auf einmal mit einer rose vor mir ( er hatte bloß grade eine in der hand eher Zufall) aber er strahlte mich so an und wir wussten beide was der andere denkt. Um kurz zu sagen ich schwebe in Erinnerungen... ach und zu schreiben...als ich merkte das der Kontakt abbrach hab ich ihn immer noch angeschrieben....aber iwie wann bin ich mir unwichtig vorgekommen und hab beschlossen ihn nicht mehr anzuschreiben um zu gucken ob er schreibt (wenn er an mir Interesse hat würde er sich melden) aber er meldete sich nicht! Daraufhin hab ich nach 2 Monaten stille ihm gesagt das ich ihn die ganze Zeit über geliebt habe und das war das was ich vorher erwähnt hatte...er wich aus! Und dann hab ich auch nicht mehr geschrieben und er auch nicht....3 Monate sinds jz:( Ich muss zwar sagen dascwenn ich ihn anschreiben er immer sofort zurück schreibt und auch versucht das Gespräch aufrecht zu erhalten. Naja ich hab keine Ahnung was das soll...:(

1
iforgotmyname98 15.06.2014, 23:08
@milljane16

Ah man warum muss "Liebe" immer diese blöde Kehrseite besitzen wie ich das hasse... Naja, ich weiß auch nicht was ich dir raten soll, ich kann mir ja selber nicht mal helfen... Aber mal objektiv betrachtet, falls ich an deiner Stelle wäre, würde ich ihm nicht hinterherjagen. Man sagt ja so schön, er ist nicht der einzige Mann auf der ganzen Welt.. Du findest bestimmt einen besseren, der dich zu Wert schätzen weiß, die die nicht dazu fähig sind, denen sollte man auch nichts bieten. Aber ich weiß nicht, ich hab selber schwierigkeiten gehen zu lassen, ist immer so schwer x_x

0
milljane16 20.06.2014, 12:29
@iforgotmyname98

Ich habe beschlossen es jz erst sein zu lassen...es bringt ja auch nicht blind durch die Gegend zu laufen...es gibt ja so viel was man noch entdecken und fühlen muss ....es kommt einfacht wie es kommen muss:) naja auf jeden Fall hast du mir seehr geholfe. Danke:)

1
milljane16 20.06.2014, 12:32
@milljane16

Ja und schwer ist es echt...aber ich glaube man kommr nicht drum herum:( Aber ich glaube mittlerweile das man da auch mal durch muss...leicht gesagt ich weiß:(...ich sagen mit immer vor: what doesn't kill you makes you stronger!

1
iforgotmyname98 26.06.2014, 11:47
@milljane16

Das stimmt allerdings (y) Ich wünsche dir viel viel erfolg weiterhin!! Ich hoffe du findest schnell den nächsten der dich besser behandelt

0

Kopf hoch!:/ Wahre liebe geht nicht! Wenn du weißt das es der richtige ist dann kämpf um ihn!.. allerdings kann das auch schief gehn .. mit guten Freunden eis essen und reden hilf auch manchmal :)♥

das alles gehört zum lernprozeß des lebens dazu

augen auf und durch

Was möchtest Du wissen?