Jahreszahlen & Dropdown-Auswahlliste

1 Antwort

Zelle markieren/ Ribbon: Daten/ Datentools/ Datenüberprüfung/ Einstellungen/ Gültigkeitskriterien/ Zulassen: "Liste"
--> Quelle:
2012;2013;2014;2015;2016;2017
OK!

Alles klar?

Sollte die Schwierigkeit aber darin bestehen, dass das 2014 keine "echte" 2014 ist, sondern die JJJJ-Darstellung eines konkreten Datums, brauchst Du zur Auswertung eine Hilfsspalte mit der Formel:
=Text(Datumsbezug;"JJJJ")
Dann sollte es mit Dropdown wieder gehen (sofern Du -wie selber gesagt- das als Text in die Drop-down-Vorlage eingiegeben hast).!

0
@Iamiam

cooler Ansatz, nur leider ist die Hilfsspalte nur bedingt hilfreich, denn ich möchte die Jahreszahlen ja in der Hauptspalte aus dem Pulldown auswählen können, und nicht aus der Hilfsspalte. Hast Du dazu auch noch eine Idee? Danke aber schonmal für den Vorschlag. Gruss Christoph

0
@Dooey

Brauchst Du denn die Jahreszahlenals echte Daten, oder reichen sie Dir als Zahlen?
Dann sollte meine Lösung funktionieren.

0

Wörter Zählen in Google Tabellen?

Hi, Ich würde gerne die Google Tabellen App zählen lassen, wie oft ich in eine bestimmte Zelle ein Bestimmtes Wort eingebe. So dass ich für Magic Karten sozusagen für jede Karte einen Eintrag habe, wo dann gezählt wird, wie oft ich diese Karte habe und immer wenn ich in eine bestimmte Zelle den Namen der Karte eingebe, zählt das Programm eins dazu. Gibt es dazu eine Funktion?

...zur Frage

Dropdown Liste in Excel Farbig?

Hallo zusammen,

wie erstelle ich in Excel eine Dropdownliste die Farbig ist? Man sollte wählen zwischen: JA (Hintergrund Grün) Nein (Hintergrund Rot) Offen (Hintergrund Geld)

Ich habe bei eine Auswahlliste mit den folgenden Text und Farben versucht aber er übernimmt leider nur den Text und nicht die Hintergrundfarbe. Vielen Dank

...zur Frage

Auswahlliste in Excel für eine Spalte einer Tabelle automatisch erweitern, wenn Tabelle nach unten gezogen wird?

In der Menüleiste unter Daten -> Datenüberprüfung gibt es ja die Möglichkeit bei Einstellungen -> Liste einen Bereich als Auswahlmöglichkeiten für die einzelne Zelle vorzugeben.

Ich habe das Problem dass das nicht automatisch fortgeführt wird wenn ich meine Tabelle erweitere. (Im gegensatz zu Formeln, welche das automatisch machen).

Wie kann ich es so einstellen dass es klappt. Ich frage eigentlich nur weil ich auch Tabellen habe bei denen es fuktioniert, ich aber hier keinen Einstellungsunterschied feststellen kann.

Danke!

...zur Frage

Büchersoftware, mit Sortierfunktion?

Für eine soziale Einrichtung. Ich hatte schon gedacht. in Excel bzw. Access,

aber der Aufwand ist zu hoch.

Kennt Ihr eine kostenlose Software, wo es hauptsächlich, nur um Eingabe von Autor, Titel, Rubrik und kurze Inhaltsbeschreibung geht?

Gruß

Der Geier

...zur Frage

In Excel eine Zelle mit mehreren Zellen vergleichen?

Ich arbeite zuzeit an einem Projekt, bei dem Ich mehrere Listen mit Zahlen, Text und "-" habe, nun musste ich die 3 Listen zusammenfügen (hatte Sachen doppelt). Ich muss nun auch auf der Tabelle auf der ich alle zusammengefasst habe anzeigen lassen in welchen der 3 Tabellen diese Texte vorhanden sind. Sprich ich muss einen Text mit einer ganzen Spalte Texte vergleichen, und ausgeben ob eine Zahl in dieser Spalte mit dem einen Text identisch ist. Wenn ich den Hintergrund der Zelle grün und rot machen könnte, wäre das super aber wenn es True bzw. False ausgeben kann reicht das theoretisch auch schon.

Ich danke schon im voraus vielmals

...zur Frage

Excel doppelte, text formatierte Einträge zählen (ZÄHLENWENN)?

Hallo, mein Problem hat sicher eher was mit der Formatierung zutun. Im Screenshot ist Spalte A als Text formatiert (damit führende Nullen bestehen bleiben) und in Spalte B habe ich halt die Formel um die Doppelten Einträge in Spalte A zu zählen...

Problem: Er ignoriert die vorstehende 0 und zählt zB alle Einträge von A2 bis A6 als gleicher Wert. Die Zelleninfo besagt es sind "Als Text gespeicherte Zahlen" und Zelle A7 mit dem Eintrag a01 hat zB nicht diese Info.

Help? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?