jagen Katzen auch Kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Selbst gefangen nicht, Kaninchen sind viel zu schnell und Katzen sind keine Langstreckenläufer. Sie hocken und warten.. Kann sein dass es ein Stück Fell von einem toten Hasen / Kaninchen war.

???

0

In einem unsicheren Gehege von manchen Außenhaltern können Katzen aber sehr wohl eindringen und die Kaninchen nicht weglaufen. :-(

0

absolut, unser kater hat einmal versucht das erlegte kaninchen durch die katzenklappe zu bekommen. halleluja ...

Unsere Katze hat mal das Meerschweinchen vom Nachbarn als Beute nach Hause gebracht, weil der sein "Liebling" über Nacht draußen vergessen hat!

ja katzen fangen auch kaninchen. aber nur so lange die kaninchen nicht ausgewachsen sind.

Kann es vielleicht sein, das die Katze sich mit einem Artgenossen gefetzt hat?
Wenn sich meine mal in die Wolle kriegen, fliegen hier auch die Fetzen (Fellbüschel).

Ja, daher gehören Kaninchen in Außenhaltung auch hinter katzen- und mardersichere Gitter.

Kleine bestimmt, große eher nicht. Wozu sollten die sich die Mühe machen.

ja hat meine auch schon gemacht -.-

Ja, unsere Katze ist mal mit nem Kaninchenkopf im Maul angekommen.

eher nein, aber hunde jagen katzen.

Durchaus möglich.

Aber sicher! Auch wenn sie keinen Hunger haben! Aber so ein "dummer" Rammler macht Spaß und fiept so nett, wenn man ihn peinigt... ;)

Was möchtest Du wissen?