Jagdtraining Jack Russel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst den Jagdtrieb nicht "weg" trainieren, aber kanalisieren!

Als Aller-allererstes kommt das ganz genaue Beobachten Deines Hundes!!!

Du kannst ihn nur dann kontrollieren, wenn Du ihn auch "lesen" kannst!

Einige Jagdhund-Anfänger-Halter führen dazu ein Tagebuch, andere brauchen das nicht.

Falls Du wirklich Interesse hast, viel, viel Arbeit,Zeit und Schweiß zu investieren, dann melde Dich per PN- das würde hier den Rahmen sprengen!

 

LG

IlkaRuSti 18.04.2011, 12:01

Danke für Deine Antwort, natürlich meine ich auch kanallisieren. Das mit dem Tagebuch finde ich schon einmal eine gute Idee. Ich scheue übrigens keine Mühe und kein Training, das gehört für mich dazu. Germe melde ich mich, leider habe ich noch nicht wirklci ERfahrungen mit Gute Frage net , deshalb mal ganz blöde, wie kann ich mich bei Dir melden?

0

am besten du nimmst ihm an die schleppleine und wen du sichst das da vorn ein hase ist dann probier ihm mit einen spielzeug ab zu lenken aber lass ihn an der schleppleinen weil wen er laufen möchte dann kannst du ihm noch immer halten 

Gegen seinen Jagdtrieb kommt vder Hund nicht an. Das kann man auch nicht wegtrainieren.

Was möchtest Du wissen?