Jägermeister gegen Halschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Alkohol ist nie ein hilfreiches Mittel bei Krankheit,und schon gar nicht das Zeug,besorge Dir Salzpastillen aus dem Drogeriemarkt die helfen und lasse Dich nicht abschrecken die sind nicht so salzig!Gute beseerung

Du schreibst, dass Du schon viel Tee getrunken hast, diesen hier auch schon ?

Zink mit Holunder-Geschmack und mit Vitamin C (aus der Apotheke) es sind Portionsbeutel von apo day. Du kannst den Tee heiß oder kalt trinken, ich habe ihn heiß getrunken.

Und dazu dann noch eine Gurgellösung gegen Halsweh 1 Teelöffel Apfelessig in 1/2 Glas lauwarmes Wasser geben. Erst stündlich, dann alle paar Stunden damit gurgeln.

Wenn du genug davon nimmst, merkst du die Schmerzen bestimmt nicht mehr...

Aber es sind ja genug Kräuter drin. vielleicht hat es ja wirklich eine richtige Wirkung

Jägermeister wirkt meiner Erfahrung nach schmerzlindernd (dh in dem Moment in dem es durch den Hals läuft). Dass man davon bei zu hohen Konsum besoffen wird versteht sich von alleine.
Ich würde es auf Dauer nicht anwenden aber wenn der Hals zu sehr schmerzt kann man ihn damit vorübergehend beruhigen

Jägermeister betäubt, wenn Du genug davon trinkst. Immer ein Schlückchen...ein winziges Schlückchen...aber immer wieder...

googel doch einfach hausmittel gegn halsweh.

ich würde übrigens salbeitee udn keinen jägermeister empfehlen

geh zur apotheke und besorg dir dobendan lutschbonbons, die betäuben deinen hals und helfen bei entzündungen. wer hat dir denn den quatsch mit dem jägermeister erzählt

Stalkermax 19.10.2012, 21:24

die habe ich schon probiert helfen aber wenig nur nicht sehr lang

0
iris66 19.10.2012, 21:26
@Stalkermax

dann geh zum doc und hol dir ein antibiotikum, bevor du eine mandelentzündung bekommst. Mir haben die dobendan sehr geholfen, nach zwei tagen war der halsschmerz vorbei

0

ha, wenn du wirklich glaubst dass Jägermeister hilft hast du dich geirrt und der wo dir des sagte hat was in seinem Leben verpasst. Jägermeister ist Schnaps. dann brennt es höchstens noch mehr als dass es heilt. am besten is eig Salbeitee. dann vllt noch eine wärmflasche und gleich ins bett und schlafen. heilmittel dafür bringen auch nicht viel nur dass das heilen halt beschleunigt wird. also fazit:

wenn vorhanden Heilmittel verwenden, salbeitee trinken und sofort ins bett

eher nicht. besser: emser pastillen

Was möchtest Du wissen?