Jack Russel Terrier in einer 90 m² Wohnung im 1. Stock?

5 Antworten

Du, das klappt leider nicht, denn kein Hund sollte im Dauerzustand täglich 8 Stunden alleine sein. Hunde sind Rudeltiere und würden unter dem ständigen Alleinsein leiden auf Dauer. Wenn du eine Möglchkeit hättest den Hund immer vormittags bei Bekannten oder Freunden in Pflege zu geben, dann ginge das, aber sonst leider nicht. Vielleicht findest du einen Hund in der Nachbarschaft den du nachmittags betreuen kannst?

Stubenreinheit kann bis zu einem Jahr dauern! Das schaffst du nicht in 6 Wochen Sommerferien! Und ein Hund kannst du so lange nicht alleine lassen. Einen Welpen schon garnicht frühestens gewöhnt man einem Welpen das Alleinsein ab dem 6 monat! Und dann in kleinen Schritten 1 min, 2 min , 3 min usw usw. Sonst macht der später nur Blödsinn in der Wohnung! Leute zusammen bellen, jaulen, Möbel kaputt machen, Tapete oder Farbe von der Wand knabbern! Ob das euch und euren Nachbarn passt wenn der so abgeht in der Wohnung!

Mit der Vorstellung bekommst du keinen Welpen stubenrein! Der erleidet Todesängste ganz alleine!

Beließ sich bitte erstmal mehr was ein Welpe so bedeutet! Das kein kuscheltier !

"Ich hätte da mal eine Frage: denn ich bin jetzt 12 Jahre alt und ich würde jetzt einen Hund kriegen. "

Verschenken tut man keine Tiere! Und in erster Linie holt sich deine Mutter den Hund! Nur da die bis 17 Uhr arbeitet kann sie schlecht die Besuchsperson sein! Das gleiche gilt für dich und deine Schwester , da ihr zur Schule geht! Und später ist das nicht bis 14 Uhr Schule da ist es dann bis 16 Uhr.

"1. Stock ist. Mein Traumhund wäre ein Jack Russel Terrier und jetzt wollte ich mal Fragen ob ich trotzdem einen JRT in unserer Wohnung halten kann."

Man sucht sich keinen Hund nach dem Aussehen aus! Weißt du eigentlich was ein Jack Russel bedeutet? Das ist ein Hund mit sehr ausgeprägtem Jagdtrieb, der nicht zu unterschätzen ist! Man kann jeden Hund meiner Meinung nach in einer Wohnung halten!

"Ich würde den Hund sowieso erst in den Sommerferien kaufen und könnte ihn deswegen ja stubenrein machen. "

Man tut sich schon ein Hund kaufen, aber in erster Linie einen anschaffen! Der Hund ist kein Telefon was ich mir mal schnell kaufe! Das ist ein Lebewesen! Denk zum Wohle des Tieres! Ich würde euch dringend von einem Hund abraten, der macht so wie du deine Lebenssituation beschrieben hast nur Probleme! Denk erwachsen nicht mit dieser ich will haben Einstellung!!

Eure Familie und insbesondere du habe überhaupt keine Ahnung was ein Hund Arbeit macht und wieviel zeit man dafür brauch! Die habt ihr leider nicht!

3

Okay, okay!!!

Vielleicht habe ich mich ja ein bisschen falsch ausgedrückt, aber du hast mich und meine Familie so dargestellt als ob wir voll die Tierschänder wären!!!

Und außerdem hatten wir schonmal einen Hund der 18 Jahre alt geworden ist und den haben wir immer perfekt gehalten!! Okay da war ja mein Vater auch noch da, aber trotzdem und ich kenne mich auch wohl mit der Rasse JRT aus!!!

Das war auch nur eine Frage ob das geht, weil ich mir schon sowas gedacht habe!!!

Trotzdem Danke (auch wenn es für meinen Geschmack ein bisschen zu direkt und vielleicht auch ein bisschen böse war), hast du mir sehr damit geholfen und ich will dich auch beruhigen das ich mir keinen Hund zulegen werde, also dann....!

Byee ^^

1

Du kannst keinen Hund 8 Stunden allein lassen, das musst du doch such mal einsehen

Soll ich meinen 18-Jährigen Jack Russell Terrier einschläfern lassen?

Ich habe einen Jack Russell Terrier der 18 Jahre und 4 Monate alt ist. Er hat Arthrose, besonders seine Hüfte ist geschwächt und er hat kaum halt in den Hinterbeinen, sodass er auf glatten Boden wegrutscht. Hinzukommt, dass er keine Treppen mehr steigen kann und ich ihn daher trage. Zusätzlich hat er Demenz, steht teilweiße mehrere Minuten vor einer Wand oder verirrt sich. Er ist komplett taub und nimmt keine Geräusche mehr wahr. Seine Augen sind schlecht, ich meine, er hat grauen Star. In der Wohnung läuft er oft nur im Kreis oder er läuft irgendwo vor. Da er nicht gut sieht, läuft er auch oft durch den Wassernapf. Wenn er sein großes Geschäft draußen macht, dann kann es passieren, dass er den Halt verliert und voll in die Sch* reinklatscht.

Soweit es geht, nehme ich mir sehr viel Zeit für meinen Hund, im Grunde ist es echt ein Pflegefall und benötigt eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung. Durch meine Hilfe kann ich viele der oben genannten Symptome kompensieren. Zum Beispiel unterbinde ich das Drehen im Kreis und passe auf, dass er nirgends vorläuft. Das kann ich aber auch nicht immer verhindern. Im Grunde kann man mein Hund nicht mals 5 Minuten alleine lassen. Draußen ist er nur noch im Garten und da muss ich auch ständig aufpassen, dass nichts passiert.

Positiv ist noch, dass er selber frisst und trinkt (wenn, er denn mal den Napf gefunden hat). Durch seine gute Nase kann er sich zudem noch halbwegs orientieren und er läuft von selber sehr viel.

Meine emotionale Bindung ist so stark, dass ich irgendwie nicht mehr objektiv entscheiden kann. Andererseits, beim Lesen meines eigenen Textes, würde ich den Besitzer dazu raten, den Hund einschläfern zu lassen.

Was meint ihr?

...zur Frage

Jack Russel Terrier dreht nachts Durch

Hilfe ! Mein Hund (parson Jack Russel Terrier) schläft ganz normal ein doch gegen 2 kommt er springt auf mein bett kratzt auf meinem Kopfkissen rum hechelt wie verrückt und zittert, will unbedingt hoch zu meinem Kopf und lässt mich die ganze Nacht nicht in Ruhe......kann mir jemand sagen was mit ihm los ist ?

...zur Frage

Hallo, hätte eine Frage... Kann man einen Beagle mit einen Jack Russell Terrier decken oder geht das nicht?

...zur Frage

Was braucht ein Jack russel Terrier an Pflege?

Hallo, ich habe einen jrt und ich mache folgendes an Fell Pflege:
- regelmäßig durchbürsten
- sie hat ein Zeckenband
- und ab und an mal baden mit Hundeshampoo
Aber jetzt frage ich mich ist das genug? Fehlt irgendwas?

...zur Frage

Jack Russel Terrier ''Kuschelhund..''?

Hallo .. Wie schon im titel gesagt ich will mir einen Hund anschaffen.. Und naja ich suche einen Hund mit dem ich viel spaß haben kann und auch mal abends kuscheln kann. Und eigentlich hab ich an einem Jack Russel Terrier gedacht. Ich weiss das ein Jack Russel terrier sehr viel auslauf usw. braucht ^^ Dafür kann ich auch sorgen, das ist kein problem. Nur meine frage ist da, ist ein Jack russel terrier auch mal als ''Kuschelhund'' geeignet? Hab da sehr große bedenken, das er nur rumtoben würde usw..

...zur Frage

Erste Läufigkeit bei jrt, wie lange muss ich sie von Rüden weg halten.?

Hallo, ich habe viel im Internet gelesen aber ich komme einfach nicht dahinter. Meine Jack russel Terrier Dame ist heute das erste mal läufig geworden. Die Läufigkeit dauert jetzt ja ca. 21 Tage. Wenn ich das richtig verstanden habe blutet sie auch die ganze Zeit? Jedenfalls muss ich sie jetzt die vollen 21 Tage von Rüden fern halten? Oder nur eine bestimmte Zeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?