Jack Russel Terrier Abnehm Tipps

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit 10 Kilo wiegt sie für ihre größe eindeutig zu viel. Auch wird dadurch ihre Lebenserwartung reduziert. Ich finde es sehr gut von dir, dass du dich mit dem Thema beschäftigst und deinem Hund helfen willst.

Zu aller erst einmal bringt es nichts ihr jetzt von heute auf morgen das Futter komplett zu reduzieren. Du hast leider nicht dazu geschrieben wie viel Bewegung deine kleine bekommt. Ich würde die Bewegung verdoppeln mit ausdauersport wie längere wanderungen oder Ballsport (bitte keinen Hund deiner größe am Rad mitlaufen lassen). Füttere sie öfters am Tag mit kleineren Portionen anstatt 1 - 2 mal. Karotten ungekocht kann ein Hund nicht aufspalten heißt also es wird dir wenig nutzen außer einen Magenfüller. Koche dir Karotten also ab bevor du sie verfütterst. Auch kannst du Zuchini, Paprika und anderes Gemüse mitkochen und z.B. mit Reis verfüttern (Achtung: Reis sehr lange kochen bis er ganz weich ist). Der Reis hat den Vorteil das er entwässernd wirkt und sie so leichter abnimmt.

Achte auf eine ausgewogene Ernährung, koche ihr viel selbst bevor du zum Diätfutter greifst. Kein Rotes Fleisch da dieses zu viel Fett enthält, am besten du gibst ihr Huhn und Pute.

Sie hat sehr viel Bewegung, ich weiß, dass sich 10 Kilo sehr viel anhören, dennoch weiß ich nicht so genau wo sie die versteckt, sie ist zwar kräftig aber sie ist nicht wirklich fett, was ich allerdings nicht verstehen kann!!! Natürlich muss sie abnehmen und das wird sie auch, ich werde deinen Rat befolgen :D Dankeschön... Aber sie läuft am Fahrrad, sonst ist sie nicht ausgelastet und bellt und alles mögliche wenn sie nicht schnell vorankommt, ob du es glaubst oder nicht, sie läuft 30 kmh schnell :D und bellt immer noch, das kann zwar nicht so gut für die Knochen sein aber anders kann man sie nicht genug auslasten, nicht mit Spielen und nix, aber spielen tun wir immer ganz viel, mit ihrem Kuscheltier mit Bällen und mit einem Zerrseil :D Ich versuche, sie auf 6 Kilo zu bringen, ich hab es immerhin geschafft, sie ohne Hungern zu lassen, sie in einer Woche einen halben Kilo abnehmen zu lassen :D

0
@Salory

Kennst du eine Seite, wo ich hier ein Bild von meiner kleinen rein posten kann, damit ich hier einen link posten kann ? Dann kannst du dir mal ein eigenes Bild von ihr machen :D lg Salory

0

Habs schon : hier ist ein Foto von ihr :D http://www.bilder-space.de/bilder/528164-1337628153.jpg

0
@Salory

süsser Hund. Ein Jacky ist ein Arbeitshund der mit nur laufen nicht ausgelastet sein wird. Mach viel Kopfareit mit ihr oder Dinge wo sie selbst denken muss. Stures laufen ist für die meisten Hund nicht ausreichend genug.

0
@ProbMitdHund

Ja ich weiß, wir machen ja auch viel Kopfarbeit und ich lasse sie immer Enten Gänse und Kaninchen jagen, natürlich auch Katzen ;DD das macht ihr immer am meisten Spaß ;D

0

Keine Leckerlios, kleinere Portion und mehr bewegen.. erstmal langsam anfangen und kürzere Strecken, z.B. Du radelst, sie läuft mit (aber auf keinen Fall schinden!)

Diät-Futter ist rausgeschmissenes Geld! Fütter getreidefrei! Ist der Hund kastriert? Kastrierte Hunden brauchen in der Regel ein Drittel weniger Futter!

Neben der Menge spielt auch die Qualität des Futters eine Rolle und natürlich Bewegung, Bewegung und Bewegung...

Was möchtest Du wissen?