Jack-Russel geistig auslasten ohne Bewegung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schont sie selbst die Pfote oder gibt ihr der Verband die Sicherheit, sie zu benutzen? Wenn sie schont, kann sie schon kurze Wege draußen machen, laß sie dann lange schnüffeln, viel Zeitunglesen auf dem kurzen weg, allein das ist schon eine gute Antregung für den Hund und hinterher hat sie was zu verarbeiten.

Ansonsten kleine Suchspiele, Suchtricks, wo sie lernt, etwas (den Fund) anzuzeigen. Sowas ist für einen so intensiven Nasenhund wie einen Terrier die beste Auslastung, auch, wenn er wieder rennen darf. überleg dir gut, was du suchen läßt, ob direkt ein Leckerli oder eine andere Sache, und er wird an für das Anzeigen belohnt.

Während dieses Trainings sollte der andere Hund nicht im Zimmer sein. Das muß ganz kontzentriert ohne jede Hektik und Ablenkung ablaufen, sonst wird der Terrier auch hektisch. Du weißt ja selber, daß man mit Ruhe und sicherer Körpersprache viel erreicht, beides wird auch zum Suchen beibringen benötigt ;) 20-Minuten Arbeit dieser Art am Tag verteilt, sind ausrechend Auslastung für ein paar Tage.

Ansonsten halte selber viel Ruhe, dann werden auch die Hunde ruhig sein. Das wird schon, in ein oaar Tagen kommen die Klammern raus, denke ich und hoffentlich ist alles gut angeheilt.

PS: Als mein Setter-Mix mal wegen einer sehr schmerzhaften Sehenprellung einen fetten Polsterverband bekommen hat, hat er den direkt vor der Tür meiner Tierärztin ruiniert, weil er einem Kaninchen nach ist, schneller als ich gucken konnte. 10 Minuten vorher hatte er noch zurückgezuckt,  und fast bis übers Ohr geschont, wenn man seine Pfote anfassen wollte. Aber das Adrenalin und der Verband haben die Schmerzen weggeblasen.. Also paß gut auf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Millyi
13.08.2016, 19:57

teilweise schont sie die pfote aber wie du auch schon geschrieben hast gibts Situationen die den Schmerz wegblasen :) Danke für deine vielen tollen Ratschläge ich denke so wie du es schreibst ist es am besten, so ungefähr hatte ich mir das auch gedacht aber mit so einem quirligen hund ( bin nur große hunde gewohnt ) habe ich noch nicht so die großen Erfahrungen, ein jack russel ist ja ne ganz andere nummer als ein kangal Mischling ^^:) danke dir, hast mir echt geholfen

1

Ihr könntet einen Karton mit leeren Klopapierrollen füllen und ein paar Leckerlis darin verstecken. Oder statt den Rollen Stofffetzen oder zerknülltes Papier nehmen. Oder ihr holt oder bastelt euch einen Schnüffelteppich. Oder irgendetwas anderes, wobei sie ihre Nase nutzen muss :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Millyi
13.08.2016, 19:31

das hört sich gut an, an nen schnüffelteppich habe ich garnicht gedacht, danke dir :)

0
Kommentar von Millyi
13.08.2016, 19:31

ich hoffe nur ich krieg den teppich hin :))

0

Du könntest versuchen einfach mal Sitz beizubringen die meisten Hunde verstehen dieses Kommando sehr schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal "Denkspiele für Hunde". Ich denke da wirst du einiges finden. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Millyi
13.08.2016, 18:20

da haben wir auch 3 verschiedenen von aber die hat das in ein paar Sekunden verstanden weils ja um futter geht :) da wird in ein paar Sekunden geplündert und dann ist gut, ich könnte das tausendmal befüllen und sie macht das immer gleich... so im warn würde ich schon fast sagen Oo das ist auf dauer auch nicht so toll aber danke dir für deine Antwort

0
Kommentar von Millyi
13.08.2016, 18:23

und wir machen auch blickkontackt üben also Leckerli in der geschlossen en hand lassen und wenn sie uns dann anschaut bekommt sie es aber das ist auch schon so gefestigt das es langweilig für hund und Halter wird grrr, mir fällt langsam nichts mehr ein....

0
Kommentar von xoLara242xo
13.08.2016, 18:29

Das mit Blickkontakt wollte ich auch gerade vorschlagen.. Naja wenn du gar nichts mehr weißt kannst du ihr ja auch unnötige Tricks beibringen, z.B. "Schäm dich" (dafür baucht man aber eine Pfote) oder Gib Pfote (und wer hättesl es gedacht, dafür braucht man auch eine Pfote). Wad mir spontan gerade noch eingefallen ist : Habt ihr einen Kong? Dann könntet ihr in diesen z.B. mit Tubenleberwurst für Hunde füllen. Der befüllte Kong muss dann mindestens 2-3 Stunden im Gefrierfach liegen. Dann sollte dein Hundi eigentlich für mindestens eine halbe Stunde beschäftigt sein. :)

0

Was möchtest Du wissen?