JA-Wort .... warum muss der Ehemann zuerst antworten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil der Mann bei sowas immer der Depp ist.

meine Theorie: weil der Ehemann im biblischen Sinne als Haupt der Familie gilt und die Familie zusammenhält während die Frau untergeordnet eine Hilfe des Mannes ist.

Dürfen Kirchensteuer zahlende Homo Paare AB SOFORT in der Kirche heiraten?

"Historische Entscheidung""Bundestag beschließt Ehe für alle".......ist jetzt überall zu lesen.Homosexuelle Mitbürger zahlen freiwillig jahrelang Kirchensteuer und sind auch getauft. Endlich dürfen sie heiraten und beschliessen in der Kirche sich das JA-Wort zu geben. Merkel war dagegen. Darf der Priester / Pfarrer aus Gewissensgrund immer noch ablehnen????

Nachtrag: Standesamtlich geklärt. 

...zur Frage

türkische Braut

warum hat eine türkische braut immer ein rotes band um die hüfte bei ihrer hochzeit was bedeutet das ?

...zur Frage

Zählt das schon als Ehebruch, wenn ich eine geschiedene Frau oder Witwe heiraten würde?

...zur Frage

Würdet ihr solche Kleider auf einer standesamtlichen Hochzeit anziehen oder sind sie zu kurz?

Die Braut hat auch ein weißes, kurzes Kleid an und die Hochzeit ist nach dem Motto "PunkRock", aber das ist nicht so genau. Danke fürs Antworten!

...zur Frage

Warum Ladies First jedesmal dachte Gleichberechtigung also kann auch der Mann vorgehen oder?

...zur Frage

Welche Lieder eignen sich zur standesamtlichen Hochzeit?

Hallo, ich suche paar Ideen für Lieder zu meiner Hochzeit.

Es soll jeweils ein Lied zum einlaufen der Braut, nach dem "Ja-Wort", zu raus laufen und beim Sektempfang geben. Das soll in einer Akustik Version und von einem Mann gesungen werden.

Bisher steht nur das Lied "Seite an Seite“ fest.

Hat jemand noch die ein oder andere gute Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?