J1 untersuchung meine Tage?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, das ist nicht schlimm. Wenn es für dich angenehmer ist, dann benutze einen Tampon.

Und vom rasieren würde ich sogar eher abraten. Sollte bei deiner J1 der Arzt/die Ärztin auch "unten" nachschauen, dann interessiert er (oder sie) sich ja auch gerade für die Entwicklung. Wenn du dich dann rasierst, ist es nimma wirklich aussagekräftig. Außerdem müsstest du ja bei der J1 so um die 13 Jahre sein...da hat man doch meistens eh noch nicht soviel Haare unten.

(Und abgesehen davon, wäre ein Arzt es auch gewohnt....gilt übrigens auch später für den Gynäkologen)

Für den Arzt brauch man sich nicht zu rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht schlimm. Und ob du dich rasierst oder nicht ist völlig egal, ist deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach meinen Recherchen behaelst du die Unterhose an.Der Arzt schaut evtl.in die Hose,ob Schambehaarung vorhanden ist,deshalb solltest du dich nicht rasieren.(War ein dummer Ratschlag).Falls deine Periode kommt,koenntest du einen Tampon benuzen.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?