J1 Untersuchung Eltern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Katie572 :-)

Das ist ganz normal, dass du vor der J1 Untersuchung etwas aufgeregt bist. Ging mir vor meiner J1 ganz genauso. War dann aber alles halb so wild, wie ich gedacht hatte. Das lag aber auch an meinem Kinderarzt bzw. Jugendarzt, welcher total nett und sympathisch war und auch gut mit Jugendlichen konnte.

Deine Eltern können bei der Untersuchung mit dabei sein, müssen es aber nicht, wenn du es nicht möchtest. Die Entscheidung liegt da alleine bei dir, was dir lieber ist. Viele Ärzte beziehen die Eltern gerne in das Vorgespräch mit ein und schicken diese dann, wenn es zur körperlichen Untersuchung kommt, ins Wartezimmer zurück. Ich bin damals (mit 14 Jahren) zum Beispiel ganz alleine zum Kinderarzt gegangen. Dem Arzt hatte es ausgereicht, dass ich den von meinen Eltern ausgefüllten Fragebogen, mitgebracht hatte ^^

Wenn du noch Fragen zur J1 hast oder noch etwas wissen möchtest, kannst du mir gerne eine persönliche Nachricht senden. Ich kann dir dann auch gerne noch erzählen, wie meine Jugenduntersuchung damals bei mir genau abgelaufen ist.

LG

Katie572 10.12.2016, 17:32

Dankeschön für diese ausführliche Antwort! Ich werd das einfach auf mich zukommen lassen, wird schon werden😊

1

Die Eltern sind im Normalfall nicht dabei, die Untersuchung wird nur mit dir und dem Arzt statt finden und evtl. einer Arzthelferin. Und zur Not kannst du immer noch sagen, ob du sie dabei haben willst oder nicht, der Arzt wird das verstehen!

Aufgeregt brauchst du übrigens nicht zu sein, denn da passiert nichts schlimmes. Der Arzt checkt einmal alles ab, guct ob du dich richtig entwickelst, es irgendwo Probleme gibt und dann wars das auch schon wieder. Geht ganz schnell, tut nicht weh und ist nur zu deinem besten!

Hey... 

Es ist unterschiedlich! Manche Ärzte lassen es dich aussuchen, manche wollen aber auch das sie mit kommen! Wenn es dir lieber ist das sie nicht mitkommen sag es ihnen und dem Arzt! Hab keine Angst! Due Untersuchung ist nicht schlimm!😘 

Lg

Chrissi❤️

Katie572 01.12.2016, 21:06

Dankeschön😊 meine Eltern haben auch schon gesagt, dass sie es verstehen, wenn sie eher nicht dabei sein sollen. Dann werd ich mal schauen, was der Arzt sagt😘

0

Was möchtest Du wissen?