J1 jugenduntersuchung Fragen bitte viele Antworten das ist mir sehr wichtig weil ich so viel Angst davor habe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nicht so schlimm. Meine Ärztin hat bloß kurz die Unterhose hochgehoben für 5sek mehr nicht das gleiche auch beim BH. Rasieren ist nicht nötig. Bei 1,70 würde ich sagen das alles bis 65kg noch Normalgewicht ist aber jenachdem wie du noch in der Pubertät bist ist das anders ich war damals auch bissle molliger. Ansonsten normales Programm. Wiegen, messen, Sehtest, knieklopfdingens, in den Mund schauen, Herz abhören. Wenn du deine Tage hast sag ihm das einfach das du es deshalb nicht möchtest er wird es verstehen. Wenn es dir allgemein unangenehm ist empfehle ich dir einfach zu einer Ärztin zu Wechseln. Bei mir gabs noch so nen kleinen psychologischen Test wo man kleine Bilder vervollständigen müsste, Sätze vervollständigen und auch Auskunft zu Krankheiten in der Familie. Frag mal deine Eltern nach schilddrüsenkrankheiten und anderem. Du musst es für deine Eltern und Großeltern wissen. Dann musst du angeben ob und seit wann du deine Tage hast. Das wird nicht so schlimm. Wenn du noch fragen hast meld dich einfach bei mir per privatnachricht. Lg

Mache ich Dankeschön

0

Wird die Mutter bei der körperlichen Untersuchung rausgeschickt oder bleibt sie drinnen?

0

@29Schnecke

0

Sry das ich erst jetzt antworte somit warst ja schon beim Arzt. Ich war alleine bei der Untersuchung meine mom ist zuhause geblieben. Aber auch sonst haben die Ärzte mich gefragt ob sie wieder raus soll oder drinnen bleiben darf

0

Schau dir doch mal dieses Video an, das finde ich ganz gut. http://www.kbv.de/html/6512.php

Manche Ärzte gucken kurz, ob du schon Schamhaare hast, andere fragen nur "Hast du schon Schamhaare?" Das dient nur dazu, festzustellen, ob deine Pubertät schon angefangen hat, weil das eines der ersten körperlichen Anzeichen ist. Du sagst aber, du hast schon deine Tage, und die kommen ja erst lange nach den ersten Schamhaaren. Da kann man sich die Frage im Grunde sparen. Rasieren musst du die Schamhaare nicht - ist sowieso besser und gesünder, sie einfach zu lassen.

Das Gewicht für eine 14-jährige deiner Größe sollte irgendwo zwischen 50 und 69 Kilo liegen.

J1 Jugenduntersuchung - was ist das genau? :)

Hallo,

Ich bin 14 Jahre alt und ein Mädchen. Ich wollte fragen ob ihr bei der Jugenduntersuchung ward? Wenn ja, wie alt ward ihr da? Was hat der Arzt/Ärztin gemacht? Habt ihr irgendwelche Sachen zum lesen bekommen oder so Broschüre?

Danke für eure Antworten im vorraus :)

...zur Frage

-jugenduntersuchung (j1) und bald periode?

Hey, (w/16) ich habe in knapp einer woche eine jugenduntersuchung, was erwartet mich da? Ich habe bald meine Periode also demnächst, naja ich hab da nicht so lust in unterwäsche beim arzt zu sein mit ner binde in der unterhose... Könnte auch n tampon nehmen aber ich mach da meistens dann doppelten schutz sprich tampon und zusätzlich ne binde.
Was meint ihr?

...zur Frage

Jugenduntersuchung J1 -U14

hallo also ich muss bald zu meiner kinderärtztin zur j1 untersuchung ich habe vom internet erfahren das man sich da ausziehn muss stimmt das? ich habe da gerade meine periode und fände das sehr unangenehm wenn diem mir da in die unterhose guckt >.< wüsste da jemand einen rat mit tampons kann ich nich so richtig umgehen ... :/ wäre froh über antworten ...

...zur Frage

Darf der Arzt bei der J1 nur in meine Unterhose schauen, wenn ich das erlaube?

Hi,

in 2 Tagen habe ich die J1 Untersuchung und ich wollte fragen, ob (siehe Frage). Danke :)

...zur Frage

Erster besuch beim Frauenarzt, was wird genau dort gemacht?

Hallo zusammen. Ich habe in wenigen Wochen meinen ersten besuch beim Frauenarzt (ich bin 15 jahre alt). Nun stellt sich mir die Frage, was dort genau gemacht wird. Klar werde ich mit Sicherheit erstmal ein Beratungsgespräch mit dem Arzt/der Ärztin haben und es werden mir sicher ein paar Fragen gestellt. Warscheinlich angefangen mit der Frage, wieso ich überhaupt hier bin. Die Sache ist, das weiß ich selbst nicht wirklich, denn meine Mutter hat den Termin wohl vor einigen Tagen gemacht und nicht mit mir drüber geredet, bis ich sie selber auf den Termin angesprochen habe, da dieser auf meinem Kalender stand :) Aus diesem Grund weiß ich nicht, wie ich diese Frage beantworten soll, denn ich habe eigentlich keine Fragen, keine Beschwerden, rein gar nichts. Auch frage ich mich, ob man bei dem ersten Termin schon gynäkologisch untersucht wird, da ich das eigentlich überhaupt nicht möchte, das ist mir viel zu unangenehm. Dass ich nicht wirklich gut mit sozialen Situationen umgehen kann und ich ziemlich schüchtern bin, macht es nicht besser. Also meine Fragen: Wird es eine Untersuchung geben? Muss meine Mutter mit bei dem Gespräch sein, weil sie schließlich mitkommt? Welche Fragen werden gestellt und wie läuft alles ab? Ich frage aus dem Grund hier, weil es mir auch sehr unangenehm ist, mit meiner Mutter darüber zu reden, da wir um ehrlich zu sein nie Gespräche über tiefere Themen führen. Es tut mir leid, für den langen Text und für die vielen Fragen, aber ich habe ehrlich große Angst vor dem ganzen Besuch und ein paar Antworten würden mir echt helfen. Viele grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?