ITunes Library

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

check die tmp dateien, wenn du sie einfach umbenennst bist du schnell auf einem aktuelleren Stand... Bei 1500 Titeln ist es aber noch nciht so schlimm. bei mir sinds knapp 100000 deshalb mach ich regelmäßig Backups (~8GB)auf einer physikalisch getrennten Platte

tmp dateien sind nun was?

Ich hab im Ordner Musik / ITunes1 / eine Datei : Temp File.tmp Kann ich aber nicht öffnen.. Okey bei 100.000 würde ich mich glaube ich auch etwas mehr ärgern da hast du recht :s Bin leider nicht so ein Technikkenner...Backups sind dann Speicherungen von dem ITunes oder? Wie macht man die!?!? :o Vielen Dank für die Antwort übrigens .Liebe Grüße

0

C:\Users\ Benutzername\Music\iTunes\iT.tmp so sollte die Aussehen

Dann einfach in iTunes Music Library.xml umbenennen

Du hast gerade Musik / ITunes1 / geschrieben, das hat mich stutzig gemacht. Bist du evtl mit einem anderen Benutzerkonto angemeldet? Welche Version verwendest du?

Backups sind recht einfach zu machen: Einfach den iTunes-Ordner komplett kopieren. Wenn deine Musik sich im gleichen Verzeichnis befindet (Standart) und große Mengen beinhaltet dann einfach weglassen und den Rest kopieren.

Ja ich hab da lustiger Weise 2 Ordner mit ITunes, einer halt normal ITunes und einer ITunes 1 .. Und welche Datei soll ich jetzt so benennen? Die oben genannte : C:\Users\ Benutzername\Music\iTunes\iT.tmp gibt es nämlich leider nicht,warum auch immer :((

Das mit dem Backup werde ich dann mal probieren,wenn ich meine Mediathek wiederhabe,Vielen Dank! :)

0
@NinaBieber

Dann nimm die Temp File.tmp, die du bererits erwähnt hast un benenn sie um.

Im Prinzip ist das alles gleich. Beachte ein älteres iTunes kann die Bibliothek eines Neueren unter Umständen nicht öffnen. Bei dir denke ich sollte das kein Problem sein. Lade dir bitte auch die aktuelle Version (10.5) bei Apple runter. Stabiler, schneller und jetzt auch ohne Quicktime (endlich).

Viel Erfolg!

http://www.apple.com/de/itunes/download/

0

Was heißt „Nach einer Anfrage von iTunes“?

Apple löscht nicht einfach persönliche Daten auf deiner Festplatte. Sie mal in den Ordnern nach, wo die Interpreten und ihre Songs tatsächlich gespeichert sind.

Außerdem ist es immer von Vorteil, wenn man seine Lieder auf einer externen Festplatte als Backup oder Time Machine sichert! :-)

Ich weiß auch nicht. Normalerweise kommen ja immer diese Updates für ITunes von Apple. Hatte gestern nicht den Kopf für sowas und dachte mir "Ach ist eh nur ein Update wie immer,also klick ich dann mal auf Akzeptieren" Und zack mein Itunes ist zu gegangen und es hat sich ein neue Mediathek von 2009 geöffnet :// Die Musik hab ich auch alle noch in meinen normalen Ordnern,klar aber Wiedergabelisten und sowas sind jz einfach weg ,schon etwas ärgerlich..

0

Selbst wenn du die Library Datei gelöscht hättest ... sind immer ´noch die Musiktitel auf der Festplatte gespeichert ...

In der Regel findest du die Library-Datei unter \eigene musik\itunes ... dort ist die Library der Mediathek abgelegt ... dort ist aber nur der Speicherort deiner Musik, Videos, Hörbüchern oder Apps abgelegt ...

Deine Musik könnte auch im Ordner \eigene Musik ... vielleicht noch in Unterordnern zu finden sein ...

Die Apps würdeest du z.B. bei o.g. Pfad ... ...\itunes\itunes media\mobile application ... finden ...

Alle diese Daten kannst du in iTunes über Datei - Datei zur Mediathek hinzufügen ... in eine neue Mediathek einfügen ... und hast deine Musik ... Apps ... oder was auch immer ...

Danke für die Antwort !:) Meine Musik hab ich auch noch klar! Aber ich hatte schon in Itunes alles geordnet,Wiedergabelisten,Bewertungen,Wiedergaben und und und..

Bei der Library die ich nun öffne ist aber komplett eine andere mediathek bei der ich mich schonmal geärgert hatte ,dass sie weg ist. Meine normale ist leider nicht mehr zu finden,in keiner dieser ordnern :/

0

Was möchtest Du wissen?