iTunes, iPhone synchronisieren, was passiert?

1 Antwort

Meine Schwester und ich nutzen beide den selben Computer, um unser iPhone zu synchronisieren, und ich muss sagen, es funktioniert einwandfrei.

iTunes erkennt die Handys als verschiedene Geräte an und man kann für jedes separat ein Back-Up machen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich kann mir vorstellen, dass man sich mit seiner Apple-ID anmelden muss, um das Back-Up der/ des anderen Handys zu benutzen. Ich weiss es allerdings nicht genau, jedoch werde ich es gleich ausprobieren und dir dann Bescheid geben.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Mit freundichen Grüssen

Also, hast du dein iPhone erst einmal gespeichert und gesichert, kann man ja auf "Back-Up wiederherstellen" klicken. Allerdings kann man dort nicht auswählen, welches Back-Up. Und deshalb nehme ich jetzt einmal an, iTunes nimmt das neueste Back-Up, welches von dem momentan angeschlossenen iPhone aus gemacht wurde.

Das heisst, deine Sorge ist unbegründet.

Das Back-Up auswählen kann man nur dann, wenn man ein komplett neues iPhone, oder ein zurückgesetztes iPhone anschliesst.

Mit freundlichen Grüssen

0

Also, du meinst, dass andere, die das selbe Laptop/iTunes benutzen, nicht auf meine Daten, Zugriff haben? Dann werden also meine Sachen immer nur dann angezeigt, wenn mein iPhone angeschlossen ist?
Danke, für deine schnelle Antwort...:)

0
@ggle96

Was meinst du genau mit "Sachen"?

Was ich weiss, ist, dass derjenige, mit dem du das Laptop/ iTunes teilst, keinen Zugriff auf dein Back-Up hat.

Solltest du jedoch Musik auf iTunes haben, die du dann abhaken und somit auf dein iPhone, deinen iPod, lädst, kann dein Kumpel diese Musik sehen, und auch auf sein Gerät laden. Die Musik ist schliesslich auf dem selben Programm auf dem selben Laptop.

Damit dies nicht de Fall ist, müsstet ihr euch jeweils separat ein Windows-Konto auf dem Laptop anlegen.

Immer wieder gerne! :D

0

Was möchtest Du wissen?