Itunes Account "gehackt" oder fehlerhafte Abbuchung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar passiert das. Was heißt "obwohl ich nie auf dubiosen seiten etc. war ? " Solche Seiten sind auch "myspace & co" !!! Obacht Paulchen, Obacht !!!

aber was soll ich nun tun ?

0
@Paulchen299

Widerspruch gegen die Rechnung einlegen und das Problem melden. Wenn es mehrere Geschädigte sind, hat man bereits Erfahrung damit und wird "kulanter Weise" den Betrag erstatten.

0

Apple erstattet das in der Regel zurück. Musst die komischen Apps noch im Einzelnen melden.

Ansonsten... hattest du ein sehr einfaches Passwort? d.h. natürlich vorkommendes Wort, ohne Sonderzeichen?

Mein Itunespasswort hat z.B. 12 Stellen und dabei Zahlen und Sonderzeichen.

Wie das sein kann aus Spass an der Freunde vielleicht ein Freund von dir Bekannter der dich ärgern will sich ein Spass mit dir erlauben will oder derjenige wurde abgelenkt oder konnte es nicht zu Ende bringen was er vor hatte

Der Sinn dabei ja ist schon Sinnlos aber siehe Punkt oben das können Gründe sein warum einer ein Sinn darin sieht

Bringen ha ha die Polizei Witz die machen gar nichts die sagen warte ab und wenn so was nochmal vorkommt komme nochmal vorbei

Ja das ist von dir schon Paranoid

In der heutigen Zeit ein Account zu knacken ist einfacher als den Baby nen Lutscher zu klauen

Ja das ist Zufall oder Glück das alles andere noch geht aber änder lieber die Passwörter

1) Account mit besserem und geändertem Passwort schützen

2) Rechnungen bei Apple reklamieren, vielleicht erstatten die dir das Geld

Was möchtest Du wissen?