its das ein insektenstich?

...komplette Frage anzeigen 111 - (Medizin, Tiere, Körper) 222 - (Medizin, Tiere, Körper) 333 - (Medizin, Tiere, Körper)

8 Antworten

Hallo, als Anwohner in direkter Nähe eines Pferdestalles kenne ich diese Stiche nur zu gut. Das sieht ganz nach einer Bremse aus! Ich habe diese auch ständig und da ich eine empfindliche Haut habe, kommt es bei mir auch immer zu übelsten, juckenden Beulen, die auch noch tagelang nässen. Kühlen und Fenistilgel gegen den Juckreiz sind sehr hilfreich. Und nicht kratzen, das macht alles noch schlimmer :o(( gute Besserung!

Es könnte ein Bremsenstich sein. Die sind wie Mückenstiche nur viel größer. Normalerweise gehen die bald von alleine weg, wenn nicht, dann zum Arzt gehen (oder bei anderen Beschwerden). Es kann aber auch ein Mückenstich sein. Ich hatte mal einen, der ging über meinen gesamten Unterarm.

lieben dank! wir werden wohl doch zum arzt gehen. sicher ist sicher :)

0

Das sieht mir sehr nach einer allergischen Reaktion aus. Das beste wäre zum Bereitschafts-arzt zu gehen. Wenn sie das nicht möchte, dann zumindest ne antiallergische Salbe (Fenistil) drauf und ein Antiallergikum in der Apo geholt.

vielen lieben dank :)

0

Damit solltet Ihr jetzt sofort zu einer Notfallpraxis fahren! Kühlakku in ein Handtuch wickeln, drauflegen und los!

lieben dank für deine antwort!

0

Sieht aus, wie ein Sich von einer Bremse (auch Pferdefliege genannt. ) Bin auch schon von so einer Bremse gestochen worden. Da ist kühlen und nachmals kühlen angesagt. Nach einigen Tagen geht die Schwellung weg. Ist sehr unangenehm ich weiß das.

Auf jeden fall zum artzt den es kan zur einer Blutvergiftung kommen !Unf kühlen

SUCH EINEN ARZT AUF ABER SCHNELL!!!

Das sieht nach einem Moskito Stich aus. Deine Mutter sollte lieber zum Arzt gehen, er schreibt ihr dann ein Gel o.ä. auf. Hatte das auch mal, einfach Gel angewendet und nach ungefähr 3-5 Tagen war es weg.

Was möchtest Du wissen?