italienisches ostergebäck

1 Antwort

Die sehen aus wie ganz normale Oster-Kekse aus mürbeteig, hier mal ein Rezept:

Mürbteig-Oster-Kekse (laktosefrei)

Zutaten für 6 Portionen

  • 200g Mehl (gesiebt, Type 405)

  • 2TL Backpulver

  • 1PK Vanillezucker

  • 100g Butterschmalz

  • 50g Puderzucker

  • 1 Ei

  • einige Rosine (oder Korinthen für die Augen)

  • etwas Hagelzucker

  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Zubereitungsschritte

Schritt 1:

Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbteig herstellen. Die Kugel mind. 1 Std. in den Kühlschrank stellen, am besten sogar über Nacht. Dann aber mind. 1 Std. vor der Weiterverarbeitung rausnehmen, bis er wieder geschmeidig ist.

Schritt 2:

Ca. 1 mm dick ausrollen auf einer bemehlten Fläche. Beliebige Figuren ausstechen (Häschen, Schmetterlinge). Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen u. mit verkleppertem Ei bestreichen.

Schritt 3:

Eine Rosine od. Korinthe als Auge aufdrücken, Hagelzucker aufstreuen. Wer es lieber bunt möchte: Liebesperlen zum Verzieren nehmen oder Schokolinsen.

Schritt 4:

Heißluft-Backofen auf 160 Grad vorheizen, nur ca. 5 - 8 Minuten backen.

Schritt 5:

Ergibt 2 Bleche, bei Heißluft können sie zusammen gebacken werden. Einschub: 2. von unten u. 4. Leiste.

LG Pummelweib .-)

Quelle: 

...oder auch aus Hefeteig, einfach mit Ostermotiven ausstechen: http://www.chefkoch.de/rs/s0/hefeteig+kekse/Rezepte.html ...LG Pummelweib :-)

0

Rezepte für kalorienärmere ganz normale weihnachtsplätzchen?

Hallo,
Bald beginnt ja wieder die keksebacksaison. Allerdings möchte ich mich nicht ungesund ernähren und achte darauf dass ich nicht zu viele Kalorien esse. Kennt ihr Rezepte für kalorienarme weihnachtsplätzchen?
Danke im Vorraus

...zur Frage

Was könnte man aus Schokolade Leckeres machen?

Ich habe einen Schokohasen zu Hause, mag aber eigentlich keine normale Vollmilchschokolade... Habt ihr eine Idee, was man daraus machen könnte? (Also irgendwie schmelzen und irgendwas dazugeben oder so....)

Ich mag Schokolade eigentlich, aber eben nicht pure Vollmilch... Und ich kenne auch niemanden, dem ich sie weiterschenken könnte (vor allem weil das nach Ostern echt doof kommen würde xD)

...zur Frage

Rosa Fettglasur Donauwelle / Schneewittchenkuchen

Hallo!

Ich wollte endlich mal einen Schneewittchenkuchen backen (bekannt als Donauwelle). Nun habe ich aber den Wunsch, um es etwas aufzupeppen, das oben ein Motiv drauf ist (was einfaches, nur dass es am Ende 2-farbig ist). Ich wollte eine normale Schokoladenfettglasur drüber machen (aus Eier, Kakaopulver, Zucker und Kokosfett). Nun überlege ich ob ich diese Fettglasur statt des Kakaopulvers mit z.B. Erdbeepulver (also auch dieses Trink-Fix-Zeug, zum Auflösen) pink bekomme und ob das geschmacklich überhaupt geht....Hat sowas vielleicht schonmal jemand ausprobiert? Will den Kuchen ja nicht versauen :D Bin nämich noch nicht so richtig die Backtante^^

Wenn jemand noch ne andere Idee hat, mit welcher Zutat ich den Guss farblich und geschmacklich ändern kann, wäre ich sehr dankbar :)

...zur Frage

Weizenmehl in Pfannkuchen?

Hab kein Mehl mehr zu Hause und will unbedingt Pfannkuchen essen. Kann man Weizenmehl auch in Pfannkuchen machen? Also Pfannkuchen auch mit Weizenmehl zubereiten besser gesagt.

...zur Frage

Tortenrezept für Torte zum 50 ten Geburtstag?

Hallo, kennt von euch jemand ein gutes für eine Torte zum 50. Geburtstag?

Meine mama hat nächste Woche Geburtstag und ich möchte ihr eine Torte machen, kann ruhig etwas schwieriger sein da ich gerne Herausforderungen Annahme

...zur Frage

Was bedeutet ccm?

Hey, in einem alten Kochbuch habe ich die Mengenbezeichnung ccm gefunden. Wieviel sind 250 ccm Sahne? Und 60 ccm Wasser? Was bedeutet es genau? Danke für Antworten!

Lg Vogel26

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?