Italienische Zahlen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grosse Zahlen im Italienischen werden oftmals analog zum Tausender-Trennpunkt getrennt geschrieben, also in diesem Fall (520.111) : cinquecentoventimila centoundici Eine genaue Anleitung, wie grössere Zahlen auf Italienisch gebildet werden findet man hier: www.zahlen-merken.de/italienische_zahlen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast beide Zahlen richtig geschrieben, bis auf: mila, nicht milia. Wo genau liegt das Problem?

LG hani99

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jacy1995
10.09.2010, 10:07

Ich wusste nicht ob es so richtig ist :p danke

0

Was möchtest Du wissen?