Italienische Verbformen?

4 Antworten

Fibs7000  hat es schon erklärt. 

Hinzufügen kann ich, dass es verschiedene Verbgruppen gibt. 

Verben auf -are, -ire und Verben auf -ere. 

Dann gibt es noch unregelmäßige Verben. Die lernst du auswendig. 

Die Satzstellung ist Subjekt, Prädikat, Objekt. Beispiel ho una macchina (ich habe ein Auto) 

In Fragen: Hai una macchina?  Sì, ce l'ho. Oder Sì, ho una macchina. 

Ich hoffe, es ist dir jetzt etwas klarer. 

Und wenn du Fragen im Unterricht hast, stelle sie. Deine Lehrerin MUSS es dir erklären, bis du es verstanden hast. Wer nicht fragt, bleibt dumm. 

Nachtrag: regelmäßige Verben auf -are werden so konjugiert, am -o,am-i, am-a, am-iamo, am-ate, am-ano. 

Verben auf -ere: prend -o,prend-i, prend-e, prend-iamo, prend-ete, prend-ono. 

Verben auf -ire :sent-o, sent-i, sent-e, sent-iamo, sent-ite, sent-ono 

1

Bei deinen Beispielen - alle mit haben-avere - ist da nix zu bilden.

Du musst die einzelnen Formen lernen.
Sind ja nur (erstmal) 6 - die rattert man ein paarmal laut vor sich hin, dann sitzen sie.
Zusätzlich kannst du sie auch noch schön ordentlich in Tabellenform aufschreiben - was durch die Hand geht, bleibt besser im Kopf. :-)

Für die anderen Verben - s. @Malavatica.

Für alle zukünftigen Fragen - s. gf :-))

Welche Fremdsprache soll ich wählen, Latein,Spanisch oder Italienisch?

Hallo! Bald muss ich für die EF eine neue Fremdsprache wählen,aber ich bin nicht sehr gut in Englisch.Darum wollte ich es mit einer neuen Sprache ausprobieren :)

...zur Frage

Wie fandet ihr euren Fremdsprachenunterricht an der Schule?

Habt ihr durch den Unterricht die Fremdsprache gelernt? Hattet ihr den Unterricht gerne? Braucht ihr die Fremdsprache(n), die ihr in der Schule gelernt habt? Habt ihr nach der Schule noch Fremdsprachen gelernt? Nutzt der Fremdsprachenunterricht in der Schule? Wie viele und welche Fremdsprachen sollte man in der Schule lernen? Wie gestaltet man den Fremdsprachenunterricht am besten? Sollte eine Revolution stattfinden?

...zur Frage

Soll ich Italienisch lernen, oder versaue ich mir dadurch mein Spanisch?

Hallo Leute, ich bin sehr weit fortgeschritten in Spanisch, und überlege, ob ich anfangen sollte, auch Italienisch zu lernen...

Es ist jetzt nicht so, als ob ich Italienisch für irgendetwas bräuchte, aber dadurch, dass die Sprachen so ähnlich sind, verstehe ich ohnehin eine ganze Menge im Italienischen, obwohl ich die Sprache nie aktiv gelernt habe... vor allem geschriebenes Italienisch sieht für mich manchmal aus wie Spanisch mit vielen vielen Rechtschreibfehlern, aber im Prinzip verstehe ich trotzdem oft, was da steht :D (nicht immer bis ins kleinste Detail aber schon so die wichtigsten Punkte)

Naja, jedenfalls habe ich mir gedacht... Italienisch ist ne schöne Sprache und eigentlich muss ich sie gar nicht mehr lernen, also so wie jemand, der noch keine Vorkenntnisse in romanischen Sprachen hat, sondern nur umlernen,.. also so wie jemand, der z.B. Trompete spielt und auf einmal lieber Posaune spielen möchte, der natürlich auch Vorteile gegenüber jemandem hat, der nur Klavier spielt oder überhaupt kein Instrument.

Ich weiß, wie man das Italienische ausspricht, habe ungefähr nen A1-Wortschatz, kenne auch mehr oder weniger die Artikel und weiß wie man den Plural bildet und ich kann auch die meisten Verben im Präsens konjugieren, also eigentlich wären das perfekte Voraussetzungen, um in Rekordzeit beachtliche Italienischkenntnisse zu erwerben...

Einziges Problem: Ich habe bisschen die Sorge, dass ich irgendwann anfange, Italienisch udn Spanisch zu vermischen und dass ich dann irgendwann ein Mischmasch aus beiden Sprachen sprechen werde... Was denkt ihr? Lieber kein Italienisch, aber dafür irgendwann perfekte Spanischkenntnisse oder beide Sprachen, auch wenn sich hin und wieder ein italienisches Wort in mein Spanisch und ein spanisches Wort in mein Italienisch hineinmogelt?

...zur Frage

Italienisch una oder uno?

ein Kuli = una biro ein Rucksack = uno zaino

Für mich ist nicht ersichtlich wann ich una nehme und wann uno?

Der Kuli, der Rucksack = für mich ist beides männlich !

BITTE um Hilfe!

...zur Frage

Wann benutzt man den Artikel lo und wann il (Italienisch)? Und wie bildet man den Plural mit dem Aritkel lo?

Ich habe gedacht es gäbe im Italienischen keine sächlichen Substantive. Oder verirre ich mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?