Italienische Mode how to?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau Dich einmal nach der Marke Minnetonka um, die haben sich auf Mokassins spezialisiert.

Das Geheimnis der Donne italiane? Italienerinnen sind viel selbstbewusster und entspannter was das Thema Mode angeht. Und Mode ist ein Teil der italienischen Kultur.

Die deutsche Designerin Gabriele Strehle hat es in einem Interview mal auf den Punkt gebracht.

"Die Mädchen gehen mit der Mutter in ein gutes Dessousgeschäft und
verstehen, dass gut gekleidet zu sein bei der Wäsche beginnt. Etwas zum
Reinwachsen zu kaufen ist eine Unsitte, die dort keiner kennt."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Italienerinnen immer gut und schick angezogen sind, ist eine Legende. Ich finde den Prozentsatz der wirklich gut angezogenen Italienerinnen eher gering, aber vielleicht fallen die mehr auf und verfälschen den Gesamteindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JohnGon 08.10.2016, 23:34

Kennst du denn viele?

0
Ruenbezahl 09.10.2016, 07:39
@JohnGon

Ich kenne sehr viele Italienerinnen (natürlich nicht alle persönlich), da ich beruflich und privat regelmäßig sämtliche Regionen Italiens von Venetien bis Apulien und von Friaul bis Aosta bereise und zudem fließend Italienisch spreche, so dass ich Italienerinnen auch außerhalb Italiens erkennen kann.

0

Sie haben es von den Müttern gelernt. Für Südeuropäer sind modische Klamotten ein Statussymbol. Italiener schmunzeln über Deutsche, die mit kurzen Hosen und Haweiihemden aus ihren teuren Autos aussteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Giovanna327 08.10.2016, 18:19

Okay kannst du mir vielleicht ein paar gute Läden nennen? Oder was ist denn so das wichtigste (z.B.beim Kombinieren?) ?

0

Was möchtest Du wissen?