Italienisch oder Spanisch was ist nützlicher und (für mich) einfacher zu lernen?

9 Antworten

Allgemein hätte ich Spanisch gesagt, weil Spanisch zum einen eine recht systematische Grammatik hat (teilweise recht einfach, teilweise aber auch anspruchsvoll wie bei der Unterscheidung der Vergangenheitszeiten, estar/ser, por/para etc.), zum anderen die Sprache in vielen Teilen der Welt gesprochen wird, anders als italienisch.

Wenn Du jedoch in der Schweiz lebst, dann ist ja klar, dass italienisch auch im Südzipfel der Schweiz gesprochen wird, also eine deutlich wichtigere Sprache ist als z.B. für Deutsche oder Franzosen.

Es hängt damit ab, ob Du im Beruf auch mit diesen Teilen der Schweiz in Berührung kommst.

Der Unterschied zwischen Spanisch und Italienisch ist marginal. Viele Wortstämme sind identisch, nur die Aussprache bzw. die Endungen unterscheiden sich etwas.

Ich würde da nach persönlichen Vorlieben entscheiden. Damals habe ich Spanisch gelernt; mittlerweile würde ich lieber Italienisch nehmen.

71

"Der Unterschied zwischen Italienisch und Spanisch ist marginal".

NEIN, das stimmt nun wirklich nicht. Wer Spanisch kann, kann noch lange kein Italienisch - und umgekehrt. Etwa vergleichbar: Wer Deutsch kann, kann noch lange nicht auch Niederländisch.

2
21
@Bswss

Hier kann man wirklich viel Mist zu Sprachen lesen.

1

Mußt Du für Dich persönlich abwägen.

Spanisch wird in mehr Ländern gesprochen, Italienisch wäre nur angesichts der Tatsache, daß Du in der Schweiz lebst eine gleichwertige Option. Beruflich käme dann noch darauf an, ob Du Dich z.B. in Richtung Logistik orientieren möchtest, da kannst Du bei Dir in der Schweiz sowie in DE/AT mit Italienisch auch gut dotierte Jobnischen besetzen weil eben nicht so viele sich für Italienisch entscheiden.

Wenn Du schon Französisch kannst, ist beides gleich einfach zu lernen, aber beides gleich schwierig gleichzeitig zu beherrschen, weil ähnlich und doch anders.

Kann ich Dir nicht besser beschreiben, nur aus meiner Erfahrung heraus. Belegt irgendwie den gleichen Speicherplatz, man muß dafür regelrecht umswitchen.

Welche Sprache ist am leichtesten zu lernen: Französisch, Latein, Spanisch oder Italienisch?

Welche Sprache ist am leichtesten zu lernen: Französisch, Latein, Spanisch oder Italienisch?

Ich bin leider echt kein Sprachgenie, weil ich Vokabeln echt schnell vergesse und ewig brauche, um mir Grammatik einzuprägen. Deshalb sollte es eine Sprache sein, bei der die Grammatik nicht kompliziert ist. Latein scheidet da, glaube ich, fast aus.

Viele Grüße, mantel96

...zur Frage

welche sprachen lernen die engländer?

Wir lernen ja englisch und machen französisch latein oder spanisch. welche sprache lernen engländer? Deutsch?

...zur Frage

Kann man italienisch und spanisch gleichzeitig lernen?

Hallo, ich bin ein Sprachfreak, d.h. ich habe in der Schule Englisch, Französisch und Latein gelernt und habe seit etwa 2 Wochen mit Spanisch begonnen. Da ich oft nach Italien in Urlaub fahre, überlege ich mir, ob ich auch einen Anfängerkurs italienisch in der VHS besuchen soll (wenn, dann im 1. Halbjahr 2010). Gibt es da i-welche Verwechslungsmöglichkeiten (Aussprache, Vokabeln, Grammatik; etc.) mit Französich, Spanisch oder Latein. Oder sind gewisse Ähnlichkeiten zu den genannten Sprachen sogar beim lernen hilfreich??

...zur Frage

Welche Sprache soll ich lernen?

Hi :) Zurzeit spreche ich nur Deutsch,Englisch und ich kann Latein,aber ich möchte noch ein bis zwei Sprachen fließend sprechen können.Aber ich weiß nicht welche,eher "exotisch" also Französisch,Spanisch und Italienisch fällt raus,bin aber sonst für alles offen :)

...zur Frage

Russisch, Spanisch oder Italienisch?

Ich kann an meiner Schule nächstes Jahr noch eine zusätzliche Sprache lernen (hab zur Zeit Englisch, Französisch und Latein) und muss mich jetzt zwischen Spanisch, Russisch und Italienisch entscheiden. Mir fällt das Erlernen von Fremdsprachen eher leicht, also ich hätte auch kein Problem mit einer schwierigen Sprache wie Russisch. Welche Erfahrungen habt ihr mit den jeweiligen Sprachen gemacht, welche würdet ihr wählen?

...zur Frage

Welche Sprache ist am sinnvollsten zu lernen?

Guten Abend, da ich in den letzten Jahren mein Deutsch und englisch perfektioniert habe möchte ich mich nun mit einer weiteren beschäftigen. Leider gibt es sehr viele Sprachen die einem helfen können; spanisch, französisch oder Italienisch/Latein. Wie ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?