Italienisch oder Chemie im Abi?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Chemie abwählen 54%
Italienisch abwählen 46%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Italienisch abwählen

Ich würde Chemie als LK nehmen, da du nur auswendig lernen muss und die Schule so etwas weniger stressvoll ist. (So hat es mir mein Bruder zumindest gesagt) Außer du willst später ein Beruf ausführen wo mehrere Fremdsprachen Kenntnisse ein Vorteil sind. Wenn Italienisch dir später nichts bringt und du auch kein Interesse an der Sprache hast würde ich dir das nicht als LK empfehlen.

Kommt doch drauf an, was du danach machen möchtest. Wenn's ein Medizinstudium sein sollte, würde ich bei Chemie bleiben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – In Apulien geboren und seit 2010 wieder in Italien.
Chemie abwählen

Behältst Du Chemie, hast Du später Vorteile falls Du nach dem Abitur Biologie studieren willst. Biochemie, zum Beispiel, wäre dann eine Möglichkeit beides zu kombinieren.

Behältst Du italienisch, hast Du später generell Vorteile, nicht nur was das Studium betrifft.

Und da Du in beiden Fächern gleich gut/schlecht bist, würde ich Chemie abwählen.

Mit Gruß von The Tenth Man aus Omeath

Leo

Behaviour Analyst

Chemie abwählen

Ich kann natürlich nur nach meinen Vorlieben gehen - und genau das solltest du auch tun ☺️

Also geh in dich: Welches Fach fällt dir leichter? Für welches lernst du lieber?

Werden das schriftliche oder mündliche Fächer im Abi?

Könntest du evtl. andere Lehrer bekommen und kennst du sie bereits?

Chemie abwählen

In welchem Bundesland bist du denn? Mache dieses Jahr Abi (hoffentlich, weil Corona) und hab auch Bio und Englisch LK, als 3. dann Deutsch und mündlich Philosophie, kann ich dir nur empfehlen!!

In NRW

0
@Hehehhe

also ich hatte statt italienisch, spanisch, sprich es war vier stündig, das war nervig.. ich weiß nicht wie das mit italienisch ist, du musst halt abwiegen, was dir wichtiger ist, weniger stunden, oder die Sprache. Leute die bei mir Chemie weitergenommen haben, statt eben spanisch zu belegen, hatten es dann nur mündlich und sich somit eine menge Klausuren und stress erspart..

1

Was möchtest Du wissen?