Italienerin will Urlaub in Marokko machen! Brauch ich ein Visum?und was ist mit...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, dein Sohn (deutscher Pass) kann problemlos einreisen, das Visum wird direkt beim Grenzübergang (zb. im Flieger oder im Flughafengebäude) ausgestellt. Ich denke beim italienischen Pass ist es genauso (weiß es aber nicht, da ich einen deutschen habe). Geht ganz locker, war selbst schon mehrfach dort. Viel Spaß

Wenn du uns hier deinen Namen, deine Adresse und Telefonnummer usw preisgibst, können wahrscheinlich viele für dich im marokkanischen Konsulat anrufen. - Aber mal ganz ehrlich, das kannst du selbst doch bestimmt auch. Oder?

Hi, dies hier habe ich für Dich im Netz gefunden. Aber am allerbesten ist es wirklich morgen im Konsulat anzurufen. Grüßlis von der Sonnenblume

Staatsbürger der EU Mitgliedsstaaten benötigen lediglich einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate Gültigkeit besitzen muss. Reist man in einer Reisegruppe genügt auch ein Personalausweis für die Einreise.

Hinweis: Die Grenze zwischen Marokko und Algerien ist zur Zeit geschlossen. Wer in das Atlasgebirge reist, wird sicher Bekanntschaft mit Drogenverkäufern machen können. Auf keinen Fall sollte man dort etwas kaufen. In Marokko ist der Besitz von Drogen starfbar und wird mit hohen Gefängnisstrafen geahndet.

Was möchtest Du wissen?