Italien-Reise: Pfefferspray im Koffer verboten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ist es nicht toll? Du hast schon zwei Antworten mit gegensätzlichen Aussagen bekommen. Wem glaubst Du jetzt?

Frag doch einfach die Bundespolizei. Die haben sogar eine kostenfreie Hotline. In der"ANLAGE 5-B VO (EU) Nr. 185/2010" zur EU-Verordnung steht Pfefferspray nicht auf der Liste der verbotenen Gegenstände für das aufgegebene Gepäck. Das heißt aber nicht, dass es nicht aktuell doch verboten ist. Und ob die Einfuhr nach Italien erlaubt ist, musst Du auch noch klären, wenn Du nicht Ärger bei der Einreise oder bei einem Ausflug bekommen willst.

Nur stellt man Fragen zu Fakten nie hier bei GF ein, sondern wendet sich immer an die Fachleute, in dem Fall die italienische Botschaft oder ein Konsulat. Und im Flugzeug tut Dir keiner was und wenn Dir das Spray so wichtig ist, kaufst Du Dir in Italien einfach eine Dose, wenn es denn überhaupt erlaubt ist.

Auf jeden Fall verboten! Selbst normale Flüssigkeiten (Parfum, Deo,...) werden nur begrenzt erlaubt. Ich glaube rund um 15 ml ist Maximum. Pfefferspray geht nicht, lasse es am besten zu Hause.

Hi, "Korne123" behauptet aber etwas anderes. Was stimmt denn jetzt?

0

Da habe ich schneller geklickt, als mein Rechner es verarbeiten konnte.

0

Was möchtest Du wissen?