Italien Gardasee - Erfahrungen & Meinungen :)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ciao, bezüglich der Lage wirst du wohl Bescheid wissen... (Norditalien....)

Das Wetter - gemischt, im Sommer manchmal sehr heiss, aber nicht so schwül und drückend wie in südlicheren Teilen dieser Region.

Menschen? - Des sommers jede Menge, manchmal schon zuviele.

Seit die Kanalisation seit einigen Jahren verbessert ist, ist auch die Wasserqualität besser geworden.

Klima? Sehr mild, mediterran.

Atmosphäre - kommt drauf an .... an den Campingplätzen mit Sicherheit eine andere, als im Corte Valier....

Das Gute daran ist, es ist eine Region, von der aus man ein unheimlich grosses Angebot an Tagestouren hat. Von Bootsfahrten bis zu Ausflügen nach Verona, Venedig, Padua, Cremona, bis nach Bozen!

http://www.alpensicht.com/italien-gardasee_sehenswertes.htm

Also: Viel Spass!

Also für uns (4Persobeb) war es nicht teurer als zum Beispiel die Nordsee! Und einfach wunderschön! Kann ich nur empfehlen

Gardasee ist traumhaft und man kann so einiges dort machen. Zum Beispiel lecker essen - gibts sehr viele gute Italienische Restaurants. Letztes Jahr waren wir im August in Malcesine und haben gesurft, dann Katamaran gefahren, gesegelt.. einfach sich sonne und auf dem Kiesstrand liegen ist auch herrlich ) Fahrrad fahren, Motorrad fahren und mit dem Auto die ganzen schönen Ortschaften entdecken ist wunderschön. Klima ist super, ab Ende Mai kann man schon sicher baden gehen.

Man kann baden, surfen, Boot fahren, den See umrunden, durch die hübschen, gepflegten Orte schlendern, in den vielen Strassencafes und Bars Wein und Eis genießen, wunderbar essen gehen,Kunst- Ausstellungen und Maler-Ateliers besuchen, die es in manchen Orten gibt, Auto-Ausflüge in die Städte des erreichbaren Umkreises und in die Natur unternehmen, den Monte Baldo befahren oder bewandern, Fahrradtouren machen auf den wunderschönen, von Zypressen umstandenen Strassen, nach Verona zum Einkaufen schicker Mode fahren, nach Mantua fahren, um den Palazzo TE und den Palazzo Ducale zu besichtigen, die Freizeitparks besuchen, besonders mit Kindern, den Sigurta Park, das altrömische Borghetto - den beliebten, romantischen Ort zum Heiraten, besuchen,dort die alten Wassermühlen und die Wasserfälle sowie die großen römischen Ruinen bestaunen, nach Sirmione fahren, dort ebenfalls die Grotten des Catull besichtigen und auch das Vittoriale in Gardone Riviera am westlichen Ufer des Gardasees , den ehemaligen Wohnsitz des italienischen Schriftstellers Gabriele D’Annunzio besuchen, heute eine große, höchst erstaunliche , sehenswerte Museumsanlage . Man kann aber auch ganz einfach am Pool liegen und sich in der Sonne braten, wenn man zu faul ist, etwas zu unternehmen. Achja und jeden Tag ist in einem anderen Ort vormittags Markt, beliebt bei Schnäppchen- Jägern. Der grösste ist in Bussolengo. Und Angelteiche gibt es auch in der Umgebung, falls Papa mal die Nase voll hat von seiner Familie. Und das Wetter ist meistens richtig schön .

Wow danke für die ausführliche antwort ! Hört sich echt gut an, da hat man bestimmt nie langeweile :)

0
@MrsHoran1995

Nein, wenn dich vieles interessiert, kannst du dich dort nicht langweilen. Und die ganze Gegend ist wunderschön.

1
@MrsHoran1995

@kosmopolit2012: du bist wohl der erste Mensch, der nach Verona zum Einkaufen schicker Mode fahren will. Verona ist nicht gerade als Einkaufsmetropole für "Chic" bekannt. Oder findest du H&M und Vero moda so toll? Louisa Spagnoli ist für ältere Damen, Gaultier nicht besonders tragbar. Borghetto Piacenza lockt keinen Hund hinterm Ofen vor, oder meinst du Borghetto di Valeggio? Borghetto heißt "Ort".

1

Wir waren da letztes Jahr in den Pfingstferien auf einem Campingplatz in einem Mobilehome. Wir haben in Garda,Limone und in anderen Städten. Es war dort sehr warm aber es wehte immer ein frischer Wind sodass die Hitze erträglich war. Zur Abkühlung waren wir auch oft im Pool. Ich fands da richtig schön und es ist Empfehlenswert. Außerdem ist da auch das Gardaland und ein Safaripark. Da waren wir aber nicht. Hat zeitlich nicht gereicht.

Danke ! :)

0

Was möchtest Du wissen?