Isz handystrahlung gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei Strahlung ergibt sich die Schädlichkeit aus der Frequenz sichtbares Licht hat eine höhere Frequenz als Handystrahlung. Bei Strahlung die Wärme auf den Körper abgibt sollte man noch die Stahlungsleistung beachten aber wenn das Handy nicht unmittelbar neben dir liegt keine Gefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
siggiiii 20.05.2017, 00:07

P. S. Je höher die Frequenz um so gefährlicher Infrarotstrahlung in moderater Dosis recht angenehm Röntgenstrahlen dagegen sind nie gut.

0

Viele sagen ja, aber du kannst das Handy ja auch weiter weg aufladen.

Dort bist du auch erreichbar, wenn es dann wieder klingelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es. Zumindest WLan und LTE aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Paska22 19.05.2017, 23:36

beweise?

0

Nein, die Strahlung ist nicht gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das gefährlich wäre hätten wir hundert tausende von Teenies in unseren Krankenhäusern.

Nein.. ist nicht gefährlich.

Und die Strahlung ist fast unmessbar, sobald das Gerät mehr als 10 cm von Dir entfernt ist.

ein IT Elektroniker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt keine wissenschaftlichen Studien, die die Gefährlichkeit beweisen.

Für die Ungefährlichkeit aber auch nicht.

Muss also mal wieder jeder selbst entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?