Ist"schminken"das gleiche wie"make-up auftragen"?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Unter Schminken definiert man im allgemeinen den gesamten Prozess in dem sich Frauen (oder auch Männer) "verschönern".
Dazu gehören diverse Produkte der dekorativen Kosmetik (Blush/Rouge, Lippenstift, Concealer, Mascara, Augenbrauenstift, Puder, etc.)
Make-Up auftragen bedeutet, wie das Wort schon sagt, sein Gesicht zu grundieren und Unreinheiten zu kaschieren.
Produkte dafür sind beispielsweise Foundation, Make-Up, Concealer, etc.
Make-Up ist dieses "flüssige Zeug" in deiner Haut-Nuance, welches du im gesamten Gesicht verteilst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu,

ich glaube das ist so eine Definitionssache. Für mich ist Schminken der gesamte Vorgang, inkl. Wimperntusche, Concealer, Lippenstift etc.. Make-Up auftragen ist aber für mich das Auftragen des Make-Ups - also dem Zeug, was das auf die Haut im Gesicht kommt.

Tut mir leid, mir fehlen grad ein wenig die Worte - ich hoffe du weißt was ich mit Zeug meine :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an sich schon. ich verbinde mit make-up aber eher so die foundation und concealer und mit schminke halt alles fürs gesicht, halt auch so mascara und so, aber des is glaub ansichtssache. hoffe, ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schminken = der ganze prozess der verwandlung durch schminkprodukte

make up = die foundation/ grundierung die das gesicht ebenmäßiger aussehen lässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Name sagt alles.. Make Up auftragen ist halt Make Up auftragen und schminken ist die Verwandlung der Frau die sie mit einigen Sachen (Lippenstift, Augenbrauengel, Mascara, Eyeliner, Concealer, Bronzer, Rouge, Kajal, Primer, Highlighter, Puder, Lipliner, Augenbrauenstift, Lidschatten, Lipgloss, Augenbrauenpuder, Make Up, einer Wimpernzange und einigen Pinseln und Quasten) innerhalb kurzer Zeit hinbekommt... Frauen sind echte Picassos-Manche zumindest (Kylie Jenner zum Beispiel) Hoffe das ich dir weiterhelfen konnte:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist es. Das andere wurde nur irgendwie auf eine Art und Weise aus dem Englischen entnommen und irgendwo ins Deutsche übertragen. Aber wenn du es in der heutigen Zeit sagen möchtest, dann ist der Ausdruck "Make-Up auftragen" wahrscheinlich "eleganter" oder zeitgemäßer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dass ist beides das selbe. Make up ist aus dem englischen & beschreibt den ganzen Prozess. Sich schminken ist eben die deutsche Definition. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Make-up ist ein anderes wort für foundation und schminken ist halt des was du machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für mich ist make up auftragen das gleiche wie schminken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau, das hast du gut erkannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein male um ist überdecken z. B. Konsiler oder Puder
Und schminken ist Lippenstift rusch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, schminken heißt "sich hübsch machen", man kann auch nur eine Hautcreme oder einen Lidschatten auftragen oder sich die Lippen machen.

Makeup ist sowieso das wohl unnötigste, was auf dieser Welt je erfunden wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?