Ist`s besser,Kinder in einer Blockwohnung aufwachsen zu lassen,oder im Einfamilienhaus?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r cybergirl,

welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Bea vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

spielt keine Rolle 62%
besser in einem Einfamilienhaus 25%
besser in einer Blockwohnung 12%

7 Antworten

spielt keine Rolle

Es spielt keine Rolle ist eigentlich die falsche Antwort aber eine bessere stand nicht da. Es kommt immer darauf an in welcher Gegend und in welchem Umfeld das ganze ist. Ich glaube es ist schlimmer für die Kinder in einem Haus aufzuwachsen wenn die Eltern das Geld so knapp zu halten um die Abzahlungen leisten zu können als wenn sie vieleicht in einer Mietwohnung wohnen und das Geld ist nicht so knapp.

spielt keine Rolle

eigentlich ist ein haus mit garten immer schön für kinder. aber das ist nicht das wichtigst für ein kind.

was nützt dem kind das haus, wenn beide eltern den ganzen tag arbeiten sind, nur um das haus bezahlen zu können?

spielt keine Rolle

Solange sich die Kinder dort wohl fühlen ist das eigentlich egal!

besser in einem Einfamilienhaus

wenn man es bezahlen kann und die Eltern dann auch ncoh für die Zwerge da sind, dann Haus

spielt keine Rolle

was soll die Frage - interessanter ist ja, welche Art von Wohnung sich die Eltern leisten können!

spielt keine Rolle

Sie brauchen nur gute Eltern, die sie lieben.

am besten in einem Blockhaus aus Holz

Was möchtest Du wissen?