Istes gut ,einen Hund morgens und abends mit Trockenfutter zu füttern und mittags etwas aus einer Dose zu geben oder selbst für ihn salzfrei etwas zu kochen?

4 Antworten

Soweit ich weiß, ist Trockenfutter generell nicht gut für Hunde. Also ich meine jetzt das industrielle Trockenfutter aus dem Supermarkt.

Schonmal aufgefallen, das wilde Hunde gar kein trocken Futter fressen?

Der Hund ist ein Fleischfresser und kein Getreidefresser...

Warum möchtest Du mittags überhaupt etwas geben?

Meine Hunde bekamen / bekommen früh und abends Trockenfutter, das ich in etwas Wasser einweichen lasse.

Was möchtest Du wissen?