Ist zu viel Räucherlachs ungesund?

7 Antworten

Spannend, die Meinung deines Bruders ;o) .

Mit Maden meinte er wohl Würmer / Madenwürmer. Die bekommt man garantiert nicht von Brot, Butter oder Räucherlachs.

Die Eier von Madenwürmern befinden sich eher in der Erde, oder auf ungewaschenem Salat oder Gemüse. Oder man kommt mit befallenem Tierkot in Berührung oder auf öffentlichen Toiletten... . Warum wohl soll man immer nur seine Hände gründlich waschen ;o) ?

Von einwandfreier Nahrung bekommt man keine Würmer ;o) . Da hat dich dein Bruder ein wenig vergaggeiert ;o) ... . Oder er meinte den Test, den Stiftung Warentest einmal gemacht hatte. Aber man kann ja nicht davon ausgehen, weil eine Firma verunreinigtes Material verkauft, dass das überall so ist. Außerdem reicht ein Bissen, um Würmer zu bekommen, wenn etwas befallen wäre. Da braucht´s keine 4 Brote... .

https://www.test.de/Raeucherlachs-Zucht-und-Wildlachs-im-Test-4797142-0/?mc=kurzurl.lachs

... aber es waren doch keine Brote mit Lachs, also so rd 85 Scheiben, es waren doch welche mit Butter drauf, warum auch immer.

Und je nachdem wir alt die ist, könne da ja Maden dransein.

Was möchtest Du wissen?