Ist zu viel MC Donalds nicht gut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das MC Donalds ungesund ist weiß doch jeder! Ich würde mir an deiner stelle echt mal Gedanken machen... Deine Geschmacksnerven müssen ja schon abgestorben sein bei dem essen. Ich will dir hier keinen Vorwurf machen und ich habe nix gegen MC Donalds, aber nicht soooft, ich gehe vlt 1 mal aller 2-3 Jahre hin wenns hinkommt und seinmuss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das essen ist nicht so ungesund wie dein sucht Faktor! DER ist schlimm! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen den vielen Geschmacksverstärkern kann das zu Übergewicht führen und wegen dem angebratenen Fleisch dort ist das Risiko zu Krebs hoch. Außerdem kommt das Fleisch von Maßentierhaltung. Also nein, es ist nicht gut. Wenn du dort so gerne isst , wäre es ok einmal in 2 Monaten hinzugehen aber ich würde dir eher dazu raten mal selber so n' Burger zu machen , einfach alle Lebensmittel einkaufen , die du dazu benötigst , dann sind dort auch keine Geschmacksverstärker drin und es ist viel gesünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ist nur ausgewogene Ernährung. Und die kann ich bei McDingsda nicht erkennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Zu viel" sagt schon aus, dass es nicht gut ist. Angenommen, dass diese Formulierung nur so dahingeschrieben wurde: Jeden Tag ist zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es dir schmecken und guten Appetit; )
MC donalts is geil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?