Ist zittern der Hände bei Überanstrengung normal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch wenn man keinen Diabetes hat, kann man an Unterzuckerung leiden, wenn man zu wenig isst. Deshalb auch das Zittern. Du hast ja selber gemerkt, dass es besser geworden ist, als du was gegessen hast.

Also in Zukunft darauf achten, dass du genug isst, dann passiert dir sowas auch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, nicht so schlimm. Ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?