Ist Zahnpasta "essen" gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich denke, dass diese kleine Menge keine Gefahr darstellt...Aber ich würde in Zunkunft doch eher davon absehen und eventuell eine Mundspülung bevorzugen. Man könnte aber auch villeicht ein Hustenbonbon lutschen um einen anderen "Geschmack" zu bekommen. Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es steht auf den Tuben nicht umsonst drauf " nicht zum verzehr geeignet" ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaffePrinz
01.02.2016, 02:07

tauben^^..;-)

0

Ne, so ein bischen ist nicht gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?