Ist Yoga und Joggen eine gute Sport-Mischung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicherlich. Du kannst dich mit Yoga besonders gut auf sportliche Aktivitäten vorbereiten und Verletzungen vermeiden. Die Übungsabfolge sollte sich dem jeweiligen Sport anpassen. Du solltest dich von einem fachlichkundigen Lehrer beraten lassen:[url]http://www.yoga-ayurveda.at/[/url]

Ja, es ist eine perfekte Mischung. Beim Yoga konzentrierst Du Dich vor allem auf Atem und Haltung. Ausserdem gelingt es Dir durch die meditativen Inhalte beim Yoga gut, Dich zu entspannen. Beim Joggen tust Du etwas für Dein Herz-Kreislauf-System und Deine Ausdauer, was für den allgemeinen Gesundheitszustand sehr förderlich ist, ausserdem verbrennst Du gut Fett dabei.

Aber sicher. Beim Joggen trainierst du deinen grobstofflichen Körper und Yoga kümmert sich um dein feinstoffliches Wesen.

Was möchtest Du wissen?