Ist Yamaha zu groß für mich?

1 Antwort

die yamaha hat sogar eine sitzhöhe von 97,5cm .  aber sowas kannst du doch bei freunden ausprobieren.  Welche meinst du denn ? 

Man setzt sich doch sowieso nicht ohne Vorerfahrung auf eine 125er Motocross. 

 Entschuldigung ich hab vergessen rein zu schreiben dass es eine 85 ist 

0
@RCMX4M

wenn es eine gebrauchte ist- reicht sie zum lernen- auf der Rennstrecke zum Rennenfahren ist sie nicht gerade Konkurenzfähig. 

Aber anch 1 Jahr wirste schon merken- welche Marke für dich die richtige ist. Auf das Aussehen achtet beim MX fahren keiner, da jede Marke ihre eigene Fahreigenschaft hat und jeder fahrer mit was anderes klar kommt. Ich bin eigentlich totaler Fan von Suzuki- fahre aber KTM, da ich mit der Suzuki nicht klar komme. 

aber hier mal ein Link, wo dir noch so einiges erklärt wird zu m MX fahren 

https://www.gutefrage.net/frage/85ccm-oder-125ccm-motocrossmaschine?foundIn=answer-listing#answer-165207614

0
@matrix791

wenn es eine gebrauchte ist- reicht sie zum lernen- auf der Rennstrecke zum Rennenfahren ist sie nicht gerade Konkurenzfähig.

Hä? Was du meinen ?  Yamaha bietet doch in ner Rennsportklasse kein Mopped an, das ned Konkurenzfähig ist.

0
@Effigies

leider doch- in der 85er klasse gegen die Kawas und KTM sind sie leider zu 90% immer chancenlos.  anders würde es wieder in der 125 aussehen.  die kleinen Klassen haben sie leider immer etwas vernachlässigt. 

0

Was möchtest Du wissen?