ist x-factor wirklich wahr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja. Bei Mythen ist das so, dass man sich auf Aussagen stützen kann die nicht wahr. Bei X Factor ist da auch einfach nur Falsch -> Geschichte absolut frei erfunden Wahr -> irgendwer hat mal gesagt dass das so sein könnte

Ja schon klar das mythen meist keine beweis haben aber trotzdem gibt es beweise das sowas mal vorgekommen ist und es würde ja auch was im internet stehen! Wenn zB. Napoleon wirklich aoeinen stuhl hatte und es ein gemälde davon gibt, und sich den stuhl dann ein miliardär gekauft hat und der dan auch wegen dem stuhl gestorben ist: sollte man doch 1 bilder und infoa (vorallem wo der stuhl jetzf ist) finden aber man findet NICHTS und wenn man nach dem Milliardär sucht steht auch nichts, bei napoleon auch nicht.

0

die geschichten sind fast immer wahr,nur es wird manchmal von moderator,manchmal falsch am ende erzählt.z.b. wenn jemand nie wieder gesehn wurde,wurde die person wieder gesehen nurfür eine lange zeit nicht.

Das ist alles erstunken und erlogen. Und wenn es nicht die von x-Faktor waren, dann haben sich andere die Geschichten ausgedacht.

Kennt ihr X-Factor? Sind die geschichten die wahr sind, wirklich wahr?

...zur Frage

Wo kann man "Ausgesetzt in der Wildnis gucken und wann?

...zur Frage

Wird es in den USA demnächst einen Bürgerkrieg geben?

Seit der Wahl Trumps sind die Fronten in den USA ja noch weiter verhärtet und immer stärker keimt auch wieder der Rassismus auf.

Desweiteren steigen die Schulden immer weiter und irgendwann könnte es eine Staatspleite geben.

Nun stieß ich auf einen Online-Zeitungsartikel, in welchem die These vertreten wird, daß sich viele Amerikaner dessen bewußt sind und auch Intellektuelle dort mit einem Bürgerkrieg rechnen.

Beispielsweise, Zitat:

Die Möglichkeit eines Bürgerkrieges ist in den USA längst ins öffentliche Bewusstsein vorgedrungen: Erst in den Zeitungen und Foren, nun auch in Talkshows spekulieren Experten allen Ernstes darüber, wer im Bürgerkriegsfall besser mit Lebensmitteln und Munition versorgt sein werde, die roten „Trump-Staaten“ im Landesinneren oder die blauen „Hillary-Staaten“ an der Küste.

oder:

Ob es einen Bürgerkrieg geben wird, ist in den USA gegenwärtig also keine Frage mehr – debattiert wird allein darüber, wie dieser Krieg verlaufen wird. Dabei rechnen die Konservativen damit, dass es künftig zu noch größeren Spaltungen innerhalb der amerikanischen Gesellschaft kommen wird: Die soziale Ungleichheit wächst, die Mittelschicht verarmt, das Reichtum der Reichen wächst exponentiell an.

Quelle: https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180712321519839-buergerkrieg-medien-trump/?utm_referrer=https%3A%2F%2Fzen.yandex.com

Da wird das ganze sehr ausführlich beschrieben, ist aber ein langer Artikel, selten gibt es solch detaillierte Zeitungsartikel.

Wie seht ihr das, nachdem ihr es gelesen habt: Werden wir es die nächsten zehn Jahre erleben, daß es in den USA zu einem Bürgerkrieg oder gar Rassenkrieg kommt?

...zur Frage

Warum sind diese dummen Reality Soaps so fernab jeglicher Realität?

Bsp Klinik am Südring. Da verstirbt nie jemand und alle werden wieder rückstandslos gesund, was soll dieser Müll? Klar sind Ärzte ganz ganz tolle Menschen, die so gut wie jedem Menschen helfen wollen. Blöderweise tun sie es nicht.
Vermutlicher Grund: Heutzutage ist die Gesundheit shit egal, da die Therapie- und/oder Diagnostikkosten EINDEUTIG im Vordergrund stehen- leider!
P.S. Ja, ich schaue Hartz IV TV und gehe dennoch VZ arbeiten mit nem GdB von 100 ohne Merkzeichen!

...zur Frage

X-Factor das unfassbare alles nur fake?

also da sind mansche storxs ja wahr bzw sagen die stimmt das aber wirklich?

...zur Frage

X-factor das unfassbare , wahre geschichten wirklich wahr?

hallo , ich weiß das hört sich an als wär ich ein spinner , aber das würde mich intressiern ob die "wahren" geschichten von X-faktor auch wirklich wahr sind oder nicht ?

danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?